Die Glücksjäger

Richard Pryor (1986)
Gene Wilder 1984
Die Glücksjäger (See No Evil, Hear No Evil) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Arthur Hiller aus dem Jahr 1989.
Wallace Karue ist blind. Er lernt den gehörlosen Ladenbesitzer Dave Lyons kennen, mit dem er später in seinem Laden zusammenarbeitet.

Als in dem Laden ein Mann ermordet wird, kriegen die Männer nur wenig vom Täter mit. Sie werden jedoch selbst als Täter verdächtigt und festgenommen. Später kommen sie auf Kaution frei, die jedoch der Drahtzieher des Mordes stellt, um Karue und Lyons beseitigen zu können.

Karue und Lyons fliehen, entgehen den Killern und stellen die wahren Täter

     Richard Pryor: Wallace ("Wally") Karue
    Gene Wilder: Dave Lyons
    Joan Severance: Eve
    Kevin Spacey: Kirgo
    Alan North: Braddock
    Anthony Zerbe: Sutherland
    Louis Giambalvo: Gatlin
    Kirsten Childs: Adele
    Mary Kay Adams: Dr. Bennett
    John Capodice: Scotto


„Gene Wilder 02“ von Towpilot - Eigenes Werk. Lizenziert unter Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 über Wikimedia Commons - http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Gene_Wilder_02.jpg#mediaviewer/Datei:Gene_Wilder_02.jpg

http://www.flickr.com/photos/alan-light/210976068/ cropped by צ'כלברה.

guentinator.de

sitcomserien.de