Hangover 3

Bradley Cooper
Hangover 3 (Originaltitel The Hangover: Part III) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2013. Der Film ist der letzte Teil der Hangover-Trilogie. In den Hauptrollen sind Bradley Cooper, Ed Helms, Zach Galifianakis, Ken Jeong und Justin Bartha zu sehen. Filmstart in den US-Kinos war der 23. Mai 2013; Deutschlandstart war am 30. Mai 2013.

Vordergründig erzählt Hangover 3, was im 1. Teil von Hangover wirklich passiert ist: die Geschichte hinter der Geschichte. Die Handlung beginnt in einem thailändischen Gefängnis. Dort stürmt der Gefängnisdirektor in den Häftlingstrakt, in welcher sich die Häftlinge mit den Wärtern einen Kampf liefern. Er stellt fest: Leslie Chows ist durch ein verstecktes Loch in der Wand geflohen. Chow flüchtet durch die Abwasserkanäle, wird jedoch von Gefängniswärtern und Spürhunden verfolgt. Durch eine Wasserfontäne wird er ins Meer gespült.

Zach Galifianakis
Im Jahr 2013 wurden bundesweit 3.093.410 Besucher an den deutschen Kinokassen gezählt, womit der Film den 7. Platz der meistbesuchten Filme des Jahres belegte

    Bradley Cooper: Phil Wenneck
    Ed Helms: Stuart „Stu“ Price
    Zach Galifianakis: Alan Garner
    Justin Bartha: Doug Billings
    Ken Jeong: Leslie Chow
    Heather Graham: Jade
    Jeffrey Tambor: Sid Garner
    Gillian Vigman: Stephanie Wenneck
    Sasha Barrese: Tracy Garner-Billings
    Jamie Chung: Lauren Price
    John Goodman: Marshall
    Mike Epps: Doug
    Melissa McCarthy: Cassie
    Sondra Currie: Linda Garner
    Jonny Coyne: Hector

Bild:

Bradley Cooper (2014)
Georges Biard [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
Georges Biard - Eigenes Werk


Zach Galifianakis (2007)
By Cameron Parkins (Zach Galifianakis) [CC BY 2.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/2.0)], via Wikimedia Commons
Cameron Parkins - Zach Galifianakis

guentinator.de

sitcomserien.de