Wir sind die Millers

Jennifer Aniston
Wir sind die Millers (Originaltitel We’re the Millers) ist eine US-amerikanische Filmkomödie des Regisseurs Rawson Marshall Thurber aus dem Jahr 2013. In den Hauptrollen sind Jason Sudeikis und Jennifer Aniston zu sehen. Die Produktionskosten betrugen 37 Millionen US-Dollar.

Ein  Drogendealer wird gezwungen Drogen aus  Mexiko in die Vereinigten Staaten schmuggeln. Er bittet seine als Stripperin arbeitende Nachbarin Rose, die junge Ausreißerin Casey sowie den 18-jährigen Kenny beim Schmuggel zu helfen. Sie geben nun vor eine Familie namens "Die Millers" zu sein und machen Urlaub mit einem Wohnwagen, der jedoch mit Drogen vollbeladen ist.

Unterwegs treffen sie auf eine echte Familie, deren Familienoberhaupt bei der Drogenfahndung arbeitet.

    Jennifer Aniston: Rose O’Reilly
    Jason Sudeikis: David Clark
    Will Poulter: Kenny Rossmore
    Emma Roberts: Casey Mathis
    Molly C. Quinn: Melissa Fitzgerald

 Bild:

Angela George [CC BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons  Jennifer Aniston bei der Weltpremiere von Er steht einfach nicht auf Dich im Februar 2009 in Los Angeles
Angela George at http://flickr.com/photos/sharongraphics/ - http://flickr.com/photos/sharongraphics/3296457076/