Genug gesagt

Genug gesagt (Originaltitel: Enough Said) ist eine US-amerikanische Beziehungs-Filmkomödie von Nicole Holofcener aus dem Jahr 2013 mit Julia Louis-Dreyfus und James Gandolfini in den Hauptrollen. In Deutschland lief Genug gesagt seit dem 19. Dezember 2013 in den Kinos

Die geschiedene Eva und lernt nach dem Auszug ihrer Tochter die attraktive Marianne kennen. Daraufhin beginnt Eva eine Beziehung mit dem ebenfalls geschiedenen Albert, dessen Tochter auch demnächst auszieht. Eva erkennt schließlich, dass Albert der Ex-Mann von Marianne ist, hält ihr Wissen nunächst für sich. Da Marianne eher schlecht über Albert geredet hatte, sieht Eva Albert kritischer. Als Albert das herausfindet kommt es zum Bruch der Beziehung zwischen  Eva und Albert, sowie zwischen Eva und Marianne.

   
Michaela Watkins
    Julia Louis-Dreyfus: Eva
    James Gandolfini: Albert
    Catherine Keener: Marianne
    Tracey Fairaway: Ellen
    Toni Collette: Sarah
    Ben Falcone: Will
    Michaela Watkins: Hilary
    Phillip Brock: Jason










Bild:
„Julia Louis-Dreyfus VF 2012 Shankbone 3“ von David Shankbone - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY 3.0 über Wikimedia Commons - http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Julia_Louis-Dreyfus_VF_2012_Shankbone_3.jpg#mediaviewer/File:Julia_Louis-Dreyfus_VF_2012_Shankbone_3.jpg


„Michaela Watkins 2010“ von U.S. Air Force photo/Staff Sgt. Lakisha Croley - File:US Air Force 100101-F-6449C-103 Comedy show.jpg fromDieses Bild wurde von der US Air Force mit der ID 100101-F-6449C-103 herausgegeben.| +/−. Lizenziert unter Gemeinfrei über Wikimedia Commons - http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Michaela_Watkins_2010.jpg#mediaviewer/File:Michaela_Watkins_2010.jpg