B.I.E.R.

B.I.E.R. (Originaltitel: Beer) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1985 von Regisseur Patrick Kelly.

Damit ihre Werbefirma nicht den Etat der Norbecker -Brauerei verliert, engagiert B. D. Tucker drei Verlierer, die zuvor erfolglos eine Bar ausraubten, um mit ihnen eine Macho-Werbekampagne rund um das Bier zu starten. „Satire auf den Werberummel an Hand einer außergewöhnlichen Kampagne für eine Biersorte


   
    Loretta Swit: B.D. Tucker
    Rip Torn: Buzz Beckerman
    Kenneth Mars: A.J. Norbecker
    David Alan Grier: Elliott Morrison
    William Russ: Merle Draggett
    Saul Stein: Frankie Falcone
    Peter Michael Goetz: Harley Feemer
    David Wohl: Stanley Dickler
    Dick Shawn: Talk Show Moderator
    Renn Woods: Mary Morrison
    Alan C. Peterson: Dieb
    Amy Wright: Stacey



„Loretta Swit at the Governor's Ball following the 41st Annual Emmy Awards cropped“ von Alan Light - 1385. Lizenziert unter CC BY 2.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Loretta_Swit_at_the_Governor%27s_Ball_following_the_41st_Annual_Emmy_Awards_cropped.jpg#/media/File:Loretta_Swit_at_the_Governor%27s_Ball_following_the_41st_Annual_Emmy_Awards_cropped.jpg