Cadillac Man

Cadillac Man ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1990.

Joey O’Brien ist ein skrupelloser Autoverkäufer, der selbst vor dem Versuch, Witwen bei der Beerdigung ihres Mannes ein Auto zu verkaufen, nicht zurückschreckt. Er arbeitet im Autohaus Turgeon, welches neben einigen Umstrukturierungsmaßnahmen nach über 35 Jahren umzieht. Daher findet am Sonntag ein Resteverkauf statt, bei dem Joey mindestens 12 Fahrzeuge verkaufen muss, um nicht seinen Job zu verlieren. Das käme wohl zum ungünstigsten Zeitpunkt, denn Joey ist mit 20.000 US-Dollar bei Frankie verschuldet, will seiner anspruchsvollen Geliebten Joy Munchack Luxus bieten und schafft es kaum, den Unterhalt für seine Ex-Frau Tina und der gemeinsamen Tochter Lisa zu bezahlen, geschweige denn für ihre College-Ausbildung. Die einzigen beiden Personen, die ihm aktuell keine Sorgen bereiten, sind seine Mutter und seine zweite Geliebte, die angehende Modedesignerin Lila.

Besetzung

    Robin Williams: Joey O'Brien
    Tim Robbins: Larry
    Pamela Reed: Tina
    Annabella Sciorra: Donna
    Fran Drescher: Joy Munchack
    Zack Norman: Harry Munchack
    Lori Petty: Lila
    Paul Guilfoyle: Little Jack Turgeon
    Judith Hoag: Molly
    Lauren Tom: Helen
    Elżbieta Czyżewska: Sowjetische Frau
    Erik King: Davey
    Richard Panebianco: Frankie Dipino
    Bill Nunn: Totengräber
    Elaine Stritch: Witwe
    Jack Mulcahy: S.W.A.T. Team Officer


Bild
 „Robin Williams Canada“. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Robin_Williams_Canada.jpg#/media/File:Robin_Williams_Canada.jpg