O Palmenbaum

O Palmenbaum ist eine deutsch–österreichische Weihnachtskomödie des Regisseurs Xaver Schwarzenberger aus dem Jahr 2000. Der Film ist eine Fortsetzung seiner 1997 veröffentlichten Produktion Single Bells und handelt von den Eheleuten Jo und Luiserl Moor, welche beschließen, dem alljährlichen Festtagsstress in der Wiener Heimat gemeinsam mit ihren Kindern auf Mauritius zu entgehen, wo Luiserls Schwester Kati wiederum zu heiraten gedenkt − ohne jedoch mit ihrer Mutter und Luiserls Schwiegermutter gerechnet zu haben. O Palmenbaum feierte am 27. Dezember 2000 auf Das Erste Erstausstrahlung.


Wien im Dezember: Nach den Turbulenzen des Vorjahres haben sich Kati und Jonas dazu durchgerungen, dieses Jahr dem Weihnachtstrubel definitiv zu entfliehen. Bei dem nachgeholten Urlaub auf Mauritius soll auch gleich geheiratet werden. Ganz romantisch, stressfrei und ohne Familienangehörige

    Martina Gedeck: Katarina „Kati“ Treichl
    Gregor Bloéb: Jonas Meixner
    Erwin Steinhauer: Johannes „Jo“ Moor
    Mona Seefried: Luise „Luiserl“ Moor
    Inge Konradi: Omama
    Johanna von Koczian: Lilibet Treichl
    Mariella Hahn: Sissi Moor
    Thomas Beyrhofer: Gregor Moor
    Elisabeth Orth: Frau Meixner