Dating Queen


Trailer: Universal Pictures Germany

Dating Queen (Originaltitel: Trainwreck) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2015. Regie führte Judd Apatow, das Drehbuch schrieb Amy Schumer. In den deutschen Kinos lief er am 13. August 2015 an.

Die in New York lebende Männermagazin-Redakteurin Amy liebt Sex, Partys und Alkohol. Obwohl ein Verehrer namens Steven auf eine Beziehung mit ihr hofft, will sie sich keinen Gefühlsduseleien hingeben. Ihr Grundsatz ist, nach dem Sex nicht die Nacht mit ihren Liebhabern zu verbringen. Amy wuchs in einer zerrütteten Familie auf: Ihr Vater Gordon war andauernd betrunken, vernachlässigte seine Familie und ging ständig fremd, nun muss er wegen seiner Multiplen Sklerose in ein Altenheim ziehen. Amy kann daher nicht verstehen, was ihre jüngere Schwester Kim an ihrem trotteligen Ehemann und an der Ehe allgemein findet. Dann bekommt Amy von ihrer Chefin Dianne den Auftrag, über den Sportmediziner Dr. Aaron Conners einen Artikel zu verfassen, obwohl sie eigentlich Sport verabscheut. Einem Interview mit Aaron und einigen Drinks folgt eine Nacht, wobei sie in seinem Bett bleibt und so ihre alte Regel bricht. Anschließend muss Amy sich mit ihren Bindungsängsten auseinandersetzen.


    Amy Schumer: Amy Townsend
    Tilda Swinton: Dianna
    Bill Hader: Dr. Aaron Conners
    John Cena: Steven
    Brie Larson: Kim Townsend
    Colin Quinn: Gordon Townsend
    Mike Birbiglia: Tom
    Jon Glaser: Schultz
    Vanessa Bayer: Nikki
    Ezra Miller: Donald
    LeBron James: als er selbst
    Method Man: Temembe
    Norman Lloyd: Norman
    Randall Park: Bryson
    Daniel Radcliffe: Hundeausführer
    Marisa Tomei: Hundebesitzerin

guentinator.de

sitcomserien.de