Der Nanny (2015)

Joko Winterscheidt bei
der Verleihung des
Grimme-Preises 2014
Der Nanny ist eine deutsche Filmkomödie von Matthias Schweighöfer, der neben Milan Peschel auch eine der beiden Hauptrollen spielt. Der Film startete am 26. März 2015 in den deutschen Kinos. Clemens ist Bauunternehmer und hat daher kaum Zeit für seine Kinder. Für sein neues Bauprojekt in Berlin müssen lediglich noch Wohnungen geräumt und abgerissen werden, bevor mit dem Bau begonnen werden kann. Als Rolf, einer der ehemaligen Bewohner des Viertels, letztlich seine Wohnung verliert, schwört er auf Rache und nistet sich so als männliche Nanny in Clemens’ Haushalt ein. Er möchte Clemens so gut wie möglich sabotieren. Clemens’ Kinder Winnie und Theo haben es sich jedoch zur Aufgabe gemacht, jede neue Nanny aus dem Haus zu vertreiben. Um dies zu erreichen, greifen sie zu allen erdenklichen Waffen. Schnell stellt Rolf fest, dass Nanny zu sein nicht so einfach ist wie gedacht und dass er selbst immer härtere Geschütze auffahren muss. Während er versucht, seine Wohnung zu retten, entsteht aus seinen Sabotageaktionen langsam eine neue Familie.

     Matthias Schweighöfer: Clemens
    Milan Peschel: Rolf
    Andrea Osvárt: Helen Nielsen
    Joko Winterscheidt: August
    Gitta Schweighöfer: Almuth
    Alina Süggeler: Steffi
    Friedrich Liechtenstein: Keiler
    Paula Hartmann: Winnie
    Arved Friese: Theo
Joko Winterscheidt (L) and Matthias Schweighoefer während der Präsentation von 'The Nanny' im Mathaeser Filmpalast am 29 .März  2015 in München


 „Grimmepreis 2014 031“ von Krd - Eigenes Werk. Lizenziert unter CC BY-SA 3.0 über Wikimedia Commons - https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Grimmepreis_2014_031.jpg#/media/File:Grimmepreis_2014_031.jpg