Tatsächlich… Liebe (Love Actually)

Tatsächlich… Liebe (Originaltitel: Love Actually) ist eine Liebeskomödie aus dem Jahr 2003 von Regisseur Richard Curtis, der auch das Drehbuch verfasste.
TitelLove Actually

💚
RegieRichard Curtis
Jahr2003
BesetzungAlan Rickman, Bill Nighy, Colin Firth
LandGB
SubgenresComedy-drama


  Der Episodenfilm eröffnet mit Begrüßungsszenen, die auf dem Flughafen London-Heathrow gedreht wurden. Während in Zeitlupe die liebevollen Begrüßungen der Menschen gezeigt werden, erzählt der Sprecher davon, dass „Liebe tatsächlich überall“ sei.
Share:

Employee of the Month

Employee of the Month ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2006 unter der Regie von Greg Coolidge, der zusammen mit Don Calame und Chris Conroy das Drehbuch schrieb, und mit Dane Cook, Jessica Simpson und Dax Shepard in den Hauptrollen. Die Angestellten des Kaufhauses Super Club konkurrieren um die Auszeichnung Employee of the Month (Angestellter des Monats). Das Bild des Siegers soll auf einer Wand im Gebäude hängen.
TitelEmployee of the Month

💚
RegieGregory Coolidge
Jahr2006
BesetzungDane Cook, Jessica Simpson, Dax Shepard
LandUSA
Share:

Love and other Drugs – Nebenwirkung inklusive

Love and other Drugs – Nebenwirkung inklusive ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Regisseur Edward Zwick aus dem Jahr 2010, der auf dem Bestseller Hard Sell: The Evolution of a Viagra Salesman von Jamie Reidy basiert. Der Film kam am 13. Januar 2011 in die deutschen Kinos.

Jamie Randall arbeitet in einem Elektrofachgeschäft. Er wird entlassen, nachdem er mit der Freundin des Geschäftsführers schläft. Jamie wird anschließend als Pharmavertreter bei dem Konzern Pfizer tätig, wo der Womanizer seinen trainierten Charme besonders gut einsetzen kann.
TitelLove & Other Drugs

💚
RegieEdward Zwick
Jahr2010
BesetzungJake Gyllenhaal, Anne Hathaway, Oliver Platt
LandUSA
Share:

Elvira's Haunted Hills

Elvira's Haunted Hills ist eine amerikanische Horrorkomödie aus dem Jahr 2001, bei der Sam Irvin Regie führte und Cassandra Peterson und John Paragon das Drehbuch schrieben.

 
TitelElvira's Haunted Hills

💚
RegieSam Irvin
Jahr2001
BesetzungCassandra Peterson, Richard O'Brien, Mary Scheer
LandUSA


Im Jahr 1851 in den rumänischen Karpaten werden Elvira und ihr Dienstmädchen Zou Zou (Mary Jo Smith) auf dem Weg zu einer Cancan-Revue in Paris wegen einer kleinen Gelddiskrepanz aus einem Gasthaus geworfen
Share:

Verwünscht / Enchanted

Verwünscht ist eine US-amerikanische Fantasy-Komödie mit Musical-Einlagen aus dem Jahr 2007.

Giselle lebt im fantastischen Zeichentrickland Andalasien, das von der bösen Königin Narissa regiert wird. Deren größte Angst ist es, dass ihr Stiefsohn Prinz Edward seine große Liebe findet und selber König werden will.
TitelEnchanted

💚
RegieKevin Lima
Jahr2007
BesetzungAmy Adams, Patrick Dempsey, James Marsden, Timothy Spall
LandUSA
Share:

Elling

Elling ist ein norwegischer Spielfilm. Der Film basiert auf der Elling-Romanfolge des Schriftstellers Ingvar Ambjørnsen. Gedreht wurde er 2001 von Petter Næss mit Per Christian Ellefsen und Sven Nordin in den Hauptrollen. In Norwegen war der Film sehr erfolgreich.
Der Film zeigt die Ängste, Neurosen und Schrullen der beiden Hauptpersonen und ihren Kampf, sich in einen normalen Alltag hineinzufinden.
TitelElling

💚
RegiePetter Næss
Jahr2001
BesetzungPer Christian Ellefsen, Sven Nordin, Per Christensen
LandNorway
Share:

Ella – Verflixt & zauberhaft ( Ella Enchanted)

Ella – Verflixt & zauberhaft (eng. Originaltitel Ella Enchanted) ist ein Film von Tommy O’Haver aus dem Jahr 2004. Der Film ist eine Mixtur aus Märchen, Fantasy und Komödie und basiert auf dem Roman Ella, verzaubert (engl. Originaltitel Ella Enchanted) der US-amerikanischen Schriftstellerin Gail Carson Levine aus dem Jahr 1997.
 

Ella von Frell lebt in einem Märchenland, in dem sie als Kind eine besondere Gabe, die des Gehorsams, von Fee Lucinda bekommt. Nach dem Tod ihrer Mutter und der erneuten Heirat ihres Vaters bekommt sie neben einer bösen Stiefmutter noch zwei bösartige Stiefschwestern, die dem Fanclub des Prinzen Char angehören.
TitelElla – Verflixt & zauberhaft ( Ella Enchanted)

💚
RegieTommy O'Haver
Jahr2004
BesetzungAnne Hathaway, Hugh Dancy, Cary Elwes
LandUSA
Ireland
GB
Share:

Buddy – Der Weihnachtself (Originaltitel: Elf)

Buddy – Der Weihnachtself (Originaltitel: Elf) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Jon Favreau aus dem Jahr 2003.

Am Filmanfang erklärt Papa Elf, welche drei Berufe die Elfen ausüben dürfen: Schuhe machen, Kuchen backen, dem Weihnachtsmann helfen. Dies leitet die Geschichte von Buddy ein, einem Menschen, der unter den Elfen am Nordpol aufgewachsen ist.
TitelBuddy – Der Weihnachtself (Originaltitel: Elf)

💚
RegieJon Favreau
Jahr2003
BesetzungWill Ferrell, Ed Asner, James Caan
LandUSA
SubgenresComedy drama
Share:

Anything Else

Anything Else ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 2003.

Jerry Falk ist ein junger, aufstrebender Autor in New York. Sein Geld verdient er mit Auftragstexten für Comedians, er arbeitet aber auch an einem Roman. Sein Agent Harvey Wexler hat zwar am Beginn seiner Karriere Jerry gut unterstützt, aber er wird mit der Zeit immer mehr zur geschäftlichen Belastung.
TitelAnything Else

💚
RegieWoody Allen
Jahr2003
BesetzungWoody Allen, Jason Biggs, Christina Ricci
LandUSA
SubgenresComedy drama

Vor einiger Zeit hat sich Jerry unsterblich in die impulsive Amanda verliebt. Nach einer leidenschaftlichen Anfangszeit ihrer Beziehung wird diese in den Augen Jerrys immer „schwieriger“.
BesetzungRolle
Jason BiggsJerry Falk
Christina RicciAmanda
Woody AllenDavid Dobel
Stockard ChanningPaula
Share:

Any Questions for Ben?

Any Questions for Ben? ist eine australische Filmkomödie aus dem Jahr 2012, produziert von Working Dog Productions, unter der Regie von Rob Sitch.

Als der hochbegabte 27-jährige Markenmanager Ben (Josh Lawson) aus Melbourne an seine alte High School zurückkehrt, um vor Schülern über Karrieren zu sprechen, trifft er andere ehemalige Schüler wieder, darunter die internationale Menschenrechtsanwältin Alex (Rachael Taylor), die jetzt für die Vereinten Nationen im Jemen arbeitet, und den Olympiasieger im Bogenschießen Jim (Ed Kavalee).  
TitelAny Questions for Ben?

💚
RegieRob Sitch
Jahr2012
BesetzungJosh Lawson
LandAustralia
Share:

Animal – Das Tier im Manne (The Animal)

Animal – Das Tier im Manne (The Animal) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Luke Greenfield aus dem Jahr 2001.
Marvin Mange ist ziviler Angestellter der örtlichen Polizei, wo er für die Asservatenkammer zuständig ist. Oft träumt er von der Karriere eines Polizisten, ist bislang aber immer am Fitnesstest gescheitert. Nach einem Autounfall wird er von einem Wissenschaftler gerettet, der eigentlich mit Tieren arbeitet.
TitelAnimal – Das Tier im Manne

💚
RegieLuke Greenfield
Jahr2001
BesetzungRob Schneider, Colleen Haskell, John C. McGinley
Um Marvins Leben zu retten, implantiert er ihm Tierorgane.
BesetzungRolle
Rob SchneiderMarvin
Colleen HaskellRianna
John C. McGinleySgt. Sisk
Share:

Die Wutprobe (Anger Management)

Die Wutprobe (Originaltitel: Anger Management) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2003 von Regisseur Peter Segal mit Adam Sandler und Jack Nicholson in den Hauptrollen.


Dave Buznik, ein Kleidungsdesigner für übergewichtige Hauskatzen, ist zurückhaltend und friedfertig, und doch eskaliert die Situation bei einer harmlosen Frage nach Kopfhörern an eine Flugbegleiterin während eines Fluges.
BesetzungRolle
Adam SandlerDave Buznik
Jack NicholsonDr. Buddy Rydell
Marisa TomeiLinda
Luis GuzmánLou
TitelDie Wutprobe (Anger Management)

💚
RegiePeter Segal
Jahr2003
BesetzungAdam Sandler, Jack Nicholson, Marisa Tomei
LandUSA
Share:

Angels' Share – Ein Schluck für die Engel

Angels' Share – Ein Schluck für die Engel ist ein Spielfilm des britischen Regisseurs Ken Loach aus dem Jahr 2012.

Der junge Robbie hat es im Leben nicht leicht gehabt und sich häufig mit brutaler Gewalt durchgeschlagen. Nachdem er einen anderen Mann verprügelt hat, droht ihm eine lange Freiheitsstrafe. Doch der Richter lässt Gnade vor Recht ergehen, als er erfährt, dass Robbies Freundin Leonie schwanger ist. Robbie muss lediglich gemeinnützige Arbeit verrichten. Der Betreuer der Arbeitsgruppe ist der gutmütige Harry, der Robbie dann auch hilft, als dieser von den Verwandten seiner Freundin verprügelt wird.
TitelAngels’ Share – Ein Schluck für die Engel

💚
RegieKen Loach
Jahr2012
BesetzungPaul Brannigan, John Henshaw, Gary Maitland
LandBelgium
Frankr.
GB
Italy
SubgenresComedy drama

BesetzungRolle
Paul BranniganRobbie
John HenshawHarry
Gary MaitlandAlbert


Share:

Fright Night

Fright Night ist eine US-amerikanische Horrorkomödie aus dem Jahr 2011 und eine Neuverfilmung von Die rabenschwarze Nacht – Fright Night. Regisseur ist Craig Gillespie und das Drehbuch wurde von Buffy-Autorin Marti Noxon geschrieben.

In der Eröffnungsszene verfolgt und ermordet ein Vampir eine ganze Familie in ihrem Haus in einem Vorort von Las Vegas.
Charley Brewster ist ein durchschnittlicher Teenager, der kürzlich vom Nerd in die Gruppe der „coolen“ Schüler aufgestiegen ist. Als er in der Schule ankommt, macht ihn sein ehemals bester Freund „Evil“ Ed Lee darauf aufmerksam, dass in letzter Zeit viele Schüler vermisst werden.
BesetzungRolle
Anton YelchinCharley Brewster
Colin FarrellJerry Dandrige
Christopher Mintz-PlasseEd Lee
David TennantPeter Vincent
TitelFright Night

💚
RegieCraig Gillespie
Jahr2011
BesetzungAnton Yelchin, Colin Farrell, Toni Collette
LandUSA
SubgenresComedy horror
Share:

Freunde mit Geld (Friends with Money)

Freunde mit Geld (Friends with Money) ist eine Filmkomödie der Regisseurin Nicole Holofcener aus dem Jahr 2006 mit Jennifer Aniston, Frances McDormand, Joan Cusack und Catherine Keener in den Hauptrollen. Die Exlehrerin Olivia schlägt sich als Putzfrau durch den Alltag von Los Angeles und bemerkt, wie wenig die Lebenskrisen ihrer gesellschaftlich über ihr stehenden Freundinnen noch mit ihrer eigenen Situation zu tun haben.
TitelFriends with Money

💚
RegieNicole Holofcener
Jahr2006
BesetzungJennifer Aniston
 Joan Cusack
 Catherine Keener
 Frances McDormand
 Jason Isaacs
LandGB
USA
SubgenresComedy-drama

Olivia unterrichtete bis vor einem Jahr an einer teuren Privatschule, arbeitet jetzt aber lieber als Putzfrau, als sich von arroganten Oberstufenschülern mobben zu lassen. Sie trauert einer unglücklichen Affäre mit einem verheirateten Mann nach, den sie mit anonymen Anrufen belästigt.
BesetzungRolle
Jennifer AnistonOlivia
Frances McDormandJane
Joan CusackFranny
Catherine KeenerChristine
Jason IsaacsDavid
Greg GermannMatt
Simon McBurneyAaron
Bob StephensonMarty
Scott CaanMike
Das Schnorren teurer Kosmetikproben in Kaufhäusern hat sie zur hohen Kunst entwickelt. Sie ist einerseits frustriert von den Gefälligkeiten ihrer wohlhabenden Freundinnen, andererseits wieder genervt von ihren beharrlichen Rückfragen, als sie sich zwecks Umschulung eine größere Summe von ihnen leihen möchte. Olivia ist befreundet mit drei Paaren.
Jane ist Modedesignerin, verheiratet mit Aaron. Jane weiß an kaum jemandem ein gutes Haar zu lassen. Sie versteht es, die Ungerechtigkeiten im Alltag zu Tobsuchtsanfällen aufzuschaukeln, bis sie eines Tages aus geringem Anlass einen Unfall mit einer Glastür erleidet und im Krankenhaus landet. Trotz ihres Berufs legt sie kaum Wert auf die eigene Kleidung und Körperhygiene. Aaron, ein liebevoller Vater und rücksichtsvoller Ehemann, der so sehr auf Höflichkeit und elegante Kleidung achtet, dass ihn Janes Freundinnen für einen verkappten Schwulen halten, fällt ihr auf die Nerven.
Für Christine ist das gemeinsame Drehbuchschreiben mit ihrem Mann David unerträglich geworden. Sie beginnt ihn zu hassen für die rücksichtslose Besessenheit, mit der er ihre zerbröckelnde Ehe durch eine monströse Aufstockung ihrer Villa kitten will, die die Wohnqualität aller Nachbarn negativ beeinträchtigt, und für seine verletzende Offenheit. Dabei tragen die beiden ihren Konflikt vordergründig beim gemeinsamen Drehbuchschreiben aus, indem sie die handelnden Figuren Stellvertreterkriege führen lassen.
Franny ist wunschlos glücklich mit Matt, einem Multimillionär. Bei so viel Geld erübrigen sich Karrierefragen, und so konzentriert sich Franny ganz auf die Erziehung der Kinder sowie die Veranstaltung von aufwendigen Wohltätigkeits-Abendessen. Das einzige Konfliktpotential besteht in Erziehungsfragen bezüglich der gemeinsamen Kinder, die Matt allzu gerne materiell verwöhnt.
 













Share:

Freunde mit gewissen Vorzügen (Friends with Benefits)

Freunde mit gewissen Vorzügen (Originaltitel: Friends with Benefits) ist eine US-amerikanische romantische Komödie[4] des Regisseurs Will Gluck.  Der Film wurde zweimal für den Teen Choice Award nominiert.

Die New Yorker Headhunterin Jamie vermittelt den Artdirector Dylan aus Los Angeles an die GQ. Damit Dylan den Job annimmt, muss sie ihn überzeugen, dass New York eine tolle Stadt ist. Als sie ihm schließlich einen Flashmob auf dem Times Square zeigt, sagt er zu.
TitelFreunde mit gewissen Vorzügen (Friends with Benefits)

💚
RegieWill Gluck
Jahr2011
BesetzungJustin Timberlake, Mila Kunis, Patricia Clarkson
LandUSA

Da Dylan keine Freunde in New York hat, freundet er sich mit Jamie an. Sie stellen fest, dass ihnen beiden der Sex fehlt, sie jedoch keine Gefühle und keine Beziehung haben wollen, da sie darin früher schlechte Erfahrungen gemacht haben.
BesetzungRolle
Mila KunisJamie Rellis
Justin TimberlakeDylan Harper
Patricia ClarksonLorna
Jenna ElfmanAnnie Harper
Share:

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

Wichtige Regisseure die auch erfolgreiche Darsteller waren (oder sind)

   Woody Allen     +++   +++  Mel Brooks  +++   Jerry Lewis    +++  Rob Reiner  +++  Ben Stiller

Wichtige Regisseurinnen:

Filmkomödien nach Jahr:

1930 (1) 1931 (3) 1932 (3) 1933 (2) 1934 (3) 1935 (3) 1936 (5) 1937 (3) 1938 (8) 1939 (9) 1940 (9) 1941 (9) 1942 (10) 1943 (2) 1944 (4) 1945 (4) 1946 (3) 1947 (5) 1948 (4) 1949 (5) 1950 (6) 1951 (5) 1952 (5) 1953 (3) 1954 (4) 1955 (4) 1956 (2) 1957 (3) 1958 (9) 1959 (8) 1960 (9) 1961 (7) 1962 (5) 1963 (9) 1964 (12) 1965 (6) 1966 (9) 1967 (9) 1968 (10) 1969 (7) 1970 (10) 1971 (5) 1972 (11) 1973 (5) 1974 (6) 1975 (5) 1976 (7) 1977 (7) 1978 (7) 1979 (8) 1980 (7) 1981 (7) 1982 (12) 1983 (5) 1984 (17) 1985 (13) 1986 (17) 1987 (13) 1988 (13) 1989 (10) 1990 (14) 1991 (14) 1992 (6) 1993 (15) 1994 (13) 1995 (8) 1996 (13) 1997 (8) 1998 (13) 1999 (10) 2000 (23) 2001 (37) 2002 (26) 2003 (39) 2004 (34) 2005 (28) 2006 (33) 2007 (21) 2008 (12) 2009 (10) 2010 (18) 2011 (26) 2012 (16) 2013 (16) 2014 (21) 2015 (12) 2016 (13) 2017 (5) 2018 (11) 2019 (7) 2020 (13) 2021 (7) 2022 (1)

filmcomedy.de durchsuchen

Blog-Archiv

Filme

 👀           😍   

 👀           😍   

Serien

Serien nach Streamingplattform:

 📺📺📺📺📺📺📺

Seiten

Wichtige Darsteller

Woody Allen (40) Jerry Lewis (39) Arthur Lake (28) Kenneth Williams (26) Charles Hawtrey (23) Sid James (21) Eddie Murphy (20) Bill Murray (19) Larry Simms (19) Owen Wilson (19) Kenneth Connor (18) Adam Sandler (17) Dan Aykroyd (17) Dean Martin (17) Peter Butterworth (16) Pierre Richard (16) Steve Martin (16) Louis de Funès (15) Will Ferrell (15) Jim Dale (14) Hector Elizondo (13) Jack Lemmon (13) Ben Stiller (12) Tom Hanks (12) Leslie Nielsen (11) Paul Rudd (11) Fred MacMurray (10) Mel Brooks (10) Michel Galabru (10) Steve Carell (10) Cary Grant (9) Christian Clavier (9) Christopher Walken (9) Danny DeVito (9) Jason Bateman (9) Jean Reno (9) John Candy (9) Robin Williams (9) Jason Schwartzman (8) Keenan Wynn (8) Peter Sellers (8) Seth Rogen (8) Vince Vaughn (8) Walter Matthau (8) Alec Baldwin (7) Bill Pullman (7) Bruce Willis (7) Jim Carrey (7) Kevin James (7) Marlon Wayans (7) Ashton Kutcher (6) Burt Reynolds (6) Chris Rock (6) Gary Cooper (6) Glenn Ford (6) Greg Kinnear (6) Gérard Depardieu (6) Gérard Jugnot (6) Harold Ramis (6) Jack Black (6) Jean Rochefort (6) Jeff Daniels (6) Jeff Goldblum (6) Judge Reinhold (6) Kevin Dunn (6) Kevin Hart (6) Mark Wahlberg (6) Robert Loggia (6) Sean Anders (6) Seth Green (6) Bernard Blier (5) Billy Crystal (5) Brendan Fraser (5) Chevy Chase (5) Chris Elliott (5) Dom DeLuise (5) Dwayne Johnson (5) George Clooney (5) Hugh Grant (5) Ice Cube (5) Jack Nicholson (5) James Stewart (5) John Cusack (5) John Travolta (5) Kevin Kline (5) Michael Caine (5) Rick Moranis (5) Robert De Niro (5) Simon Pegg (5) Spencer Tracy (5) Tony Curtis (5) Adrien Brody (4) Brian Donlevy (4) David Niven (4) Dean Jones (4) Fredric March (4) Hal Walker (4) Jack Conway (4) James Caan (4) John Barrymore (4) Lloyd Bridges (4) Michel Aumont (4) Nick Frost (4) Robert Dalban (4) Robert Wagner (4) Stanley Tucci (4) Tim Curry (4) Tony Randall (4) Zach Galifianakis (4) Alan Alda (3) Arnold Schwarzenegger (3) Bob Hope (3) Charlie Sheen (3) Christopher Lloyd (3) Clark Gable (3) David Spade (3) Dennis Quaid (3) Dustin Hoffman (3) Ernie Hudson (3) Gene Hackman (3) Gene Wilder (3) Harvey Keitel (3) Jackie Chan (3) James Belushi (3) James Garner (3) John Goodman (3) Josh Duhamel (3) Macaulay Culkin (3) Melvyn Douglas (3) Michael Douglas (3) Michael J. Fox (3) Mickey Rooney (3) Pierce Brosnan (3) Ray Milland (3) René Clair (3) Richard Gere (3) Samuel L. Jackson (3) Steve Guttenberg (3) Ted Danson (3) Thierry Lhermitte (3) Topher Grace (3) William Holden (3) Woody Harrelson (3) Alan Rickman (2) Alan Ruck (2) Anthony Hopkins (2) Antonio Banderas (2) Bill Nighy (2) Bill Paxton (2) Bradley Whitford (2) Christopher Plummer (2) David Hyde Pierce (2) David Rasche (2) Donald Pleasence (2) Donald Sutherland (2) Dudley Moore (2) Hank Azaria (2) Harrison Ford (2) James Cagney (2) Jesse Eisenberg (2) Joaquin Phoenix (2) John Belushi (2) John Lithgow (2) John Malkovich (2) Josh Brolin (2) Keanu Reeves (2) Keenen Ivory Wayans (2) Kevin Spacey (2) Matt Dillon (2) Michel Blanc (2) Peter O'Toole (2) Peter Ustinov (2) Richard Dreyfuss (2) Sam Elliott (2) Sylvester Stallone (2) Aaron Eckhart (1) Adam Driver (1) Adam Garcia (1) Al Pacino (1) Andy Samberg (1) Bill Cosby (1) Bing Crosby (1) Bradley Cooper (1) Bronson Pinchot (1) Burt Lancaster (1) Charles Coburn (1) Chris Hemsworth (1) Chris Pine (1) Chris Pratt (1) Cuba Gooding Jr. (1) Danny Glover (1) David Duchovny (1) David Schwimmer (1) Denzel Washington (1) Fisher Stevens (1) Horst Buchholz (1) Hugh Jackman (1) Humphrey Bogart (1) James Brolin (1) James Spader (1) Jean-Paul Belmondo (1) Jerry Stiller (1) John Cleese (1) John Rich (1) John Wayne (1) Kevin Costner (1) Kurt Russell (1) Matt Damon (1) Mel Gibson (1) Ned Beatty (1) Richard Pryor (1) River Phoenix (1) Roberto Benigni (1) Rowan Atkinson (1) Sidney James (1) Stan Laurel (1) Stéphane Robelin (1) Yves Montand (1)

Wichtige Darstellerinnen:

Penny Singleton Joan Sims Hattie Jacques Jennifer Aniston Melissa McCarthy Anna Faris Barbara Windsor Joan Cusack Shirley MacLaine Sigourney Weaver Anjelica Huston Julie Andrews Mia Farrow Anne Hathaway Drew Barrymore Katharine Hepburn Leslie Mann Marisa Tomei Catherine Keener Claudette Colbert Dianne Wiest Judge Reinhold Katherine Heigl Kristen Wiig Madeline Kahn Marlene Dietrich Maya Rudolph Rita Hayworth Tilda Swinton Winona Ryder Allison Janney Bette Midler Carrie Fisher Christina Applegate Elizabeth Hurley Jennifer Lopez Kathleen Turner Kirstie Alley Meryl Streep Michelle Pfeiffer Molly Shannon Nia Long Patsy Rowlands Scarlett Johansson Whoopi Goldberg Alicia Silverstone Amanda Bynes Annie Potts Audrey Tautou Cameron Diaz Carol Kane Charlize Theron Debbie Reynolds Elke Sommer Emma Stone Goldie Hawn Hilary Duff Jennifer Garner Jennifer Tilly Kate Hudson Kim Basinger Louise Lasser Marilyn Monroe Mena Suvari Amy Poehler Amy Schumer Audrey Hepburn Bernadette Peters Brittany Murphy Cate Blanchett Christina Ricci Geneviève Grad Gwyneth Paltrow Jane Fonda Janet Leigh Jessica Biel Josiane Balasko Judy Davis Judy Holliday Julie Hagerty Leighton Meester Lily Tomlin Marie-Anne Chazel Meg Ryan Mila Kunis Molly Ringwald Naomi Watts Paula Prentiss Phoebe Cates Priscilla Presley Renée Zellweger Rita Wilson Rosalind Russell Shelley Long Tina Fey Veronica Lake Amanda Peet Andie MacDowell Barbara Stanwyck Bo Derek Carmen Electra Catherine Deneuve Catherine Zeta-Jones Cher Claudia Cardinale Connie Britton Courteney Cox Daphne Zuniga Emma Roberts Eva Mendes Gal Gadot Geena Davis Heather Graham Heather Locklear Helen Mirren Ina Claire Jean Stapleton Jenifer Lewis Jenna Elfman Jessica Alba Jessica Simpson Joan Crawford Julia Louis-Dreyfus Juliette Lewis Kristen Bell Kristin Chenoweth Linda Cardellini Madonna Marie-Christine Barrault Marilu Henner Natalie Portman Natalie Wood Pamela Reed Penélope Cruz Rosie O'Donnell Sally Field Shannon Elizabeth Sofia Vergara Teri Polo Thelma Ritter Uma Thurman Anne Bancroft Carroll Baker Cybill Shepherd Debra Messing Elisabeth Shue Elle Fanning Ellen DeGeneres Emma Thompson Emmanuelle Béart Eva Gabor Evan Rachel Wood Gina Gershon Greta Garbo Halle Berry Helen Hunt Hilary Swank Jami Gertz Jane Seymour Jennifer Connelly Jenny McCarthy Jodie Foster Julianne Moore Kate Mulgrew Kim Novak Kristen Johnston Krysten Ritter Lauren Graham Leah Remini Leslie Jones Lisa Kudrow Mary-Louise Parker Mira Sorvino Nastassja Kinski Nicole Kidman Olivia Munn Ornella Muti Rachel Ward Rashida Jones Sharon Stone Sophie Marceau Stefanie Powers Ursula Andress Vanessa Paradis Whitney Houston Zsa Zsa Gabor

Labels