Filmkomödientipps:


JavaScript von kostenlose-javascripts.de

Meine teuflischen Nachbarn

Meine teuflischen Nachbarn (Originaltitel: The ’Burbs) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von Joe Dante aus dem Jahr 1989.
In die Karikatur einer amerikanischen Spießbürgervorstadtstraße ziehen neue, seltsame Nachbarn, die dreiköpfige Familie Klopek. Auch die alteingesessenen Bewohner sind eher skurrile Charaktere, darunter der aufrechte Familienvater Ray Peterson, der pensionierte Soldat Lt. Mark Rumsfield, der umtriebige und proletenhafte Art Weingartner, der Pensionär Walter Seznick und der jugendliche Ricky Butler, dessen Eltern im Urlaub sind.
Mysteriöse Geräusche und helle Lichtblitze dringen nachts regelmäßig aus dem Keller der Klopeks. Auch wurden sie bereits bei nächtlichen Grabungsaktionen in ihrem ansonst verwahrlosten Garten beobachtet.
Da der Nachbarschaft diese Vorkommnisse nicht ganz geheuer sind, wagt zunächst keiner den Versuch eines Kennenlernens. Als sich aber einer der neuen Nachbarn kurz auf seiner Veranda blicken lässt, ergreifen Ray und Art die Initiative und klopfen in einer Art Mutprobe und unter den neugierigen Blicken der übrigen Nachbarn doch am Haus der Klopeks, um sich ihnen vorzustellen.
Deutscher TitelMeine teuflischen Nachbarn
OriginaltitelThe ’Burbs
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1989
Länge101 Minuten
AltersfreigabeFSK 16
RegieJoe Dante
DrehbuchDana Olsen
ProduktionLarry Brezner
Michael Finnell
MusikJerry Goldsmith
KameraRobert M. Stevens
SchnittMarshall Harvey
Besetzung
Tom Hanks: Ray Peterson
Carrie Fisher: Carol Peterson
Cory Danziger: Dave Peterson
Bruce Dern: Mark Rumsfield
Wendy Schaal: Bonnie Rumsfield
Rick Ducommun: Art Weingartner
Patrika Darbo: Arts Frau
Corey Feldman: Ricky Butler
Heather Haase: Rickys Freundin
Gale Gordon: Walter Seznick
Courtney Gains: Hans Klopek
Brother Theodore: Onkel Reuben Klopek
Henry Gibson: Dr. Werner Klopek
Robert Picardo: Müllmann
Dick Miller: Müllmann
Sie werden jedoch von einem Schwarm angriffslustiger Bienen vertrieben, was sofort als böses Omen gedeutet wird. Als Ray, Rumsfield und Art in der Nacht versuchen, den Geräuschen auf den Grund zu gehen und sich gegenüber von den Klopeks mit einem Infrarot-Nachtsichtgerät auf die Lauer legen, werden sie Zeuge einer weiteren unheimlichen Lichterscheinung aus dem Keller des Anwesens. Gleich darauf wird die Situation noch merkwürdiger, als ein Mitglied der Klopek-Familie einen augenscheinlich schweren Müllsack in die Abfalltonne am Straßenrand quetscht. Die drei vermeiden es jedoch, die Mülltonne sofort genauer unter die Lupe zu nehmen und vertagen die Untersuchung auf den nächsten Morgen. Sie ahnen nicht, dass ihre Spionageaktion von den neuen Nachbarn registriert wurde. Ray sieht später in dieser Nacht, dass die Klopeks ein weiteres Mal, diesmal sogar während eines starken Unwetters, in ihrem Garten graben.
Besetzung
Tom Hanks als Ray Peterson
Bruce Dern als Lt. Mark Rumsfield
Carrie Fisher als Carol Peterson
Rick Ducommun als Art Weingartner
Corey Feldman als Ricky Butler
Wendy Schaal als Bonnie Rumsfield
Henry Gibson als Dr. Werner Klopek
Bruder Theodore als Onkel Reuben Klopek
Courtney Gains als Hans Klopek
Gale Gordon als Walter Seznick
Dick Miller als Vic, Müllmann
Robert Picardo als Joe, Müllmann
Cory Danziger als Dave Peterson
 
Als am nächsten Morgen die Müllabfuhr die Tonnen bereits geleert hat, durchwühlen Art und Rumsfield den Müllwagen in der Hoffnung, den Müllsack der Klopeks mit den darin vermuteten Leichenteilen zu finden. Die Suche bleibt erfolglos, jedoch bemerken die Anwohner, dass ein anderer Nachbar, der alte Walter, plötzlich verschwunden ist. Es keimt eine neue, schlimme Vermutung unter den Nachbarn. Sie brechen in Walters Haus ein und finden dort „Indizien“, die ein ungeplantes Verschwinden nahelegen. Während Art hinter den Klopeks Ritualmörder und Teufelsanbeter vermutet, welche Walter als Menschenopfer dargebracht haben, versucht Ray zunächst, für die Ereignisse eine logischere Erklärung zu finden.

Franklyn Ajaye als Detektiv Nr. 1
Rance Howard als Detektiv #2
Heather Haase als Rickys Freundin
Nick Katt als Steve Kuntz
Bill Stevenson als Rickys Freund
Gary Hays als Rickys Freund
Carey Scott als Ricky's Freund
Kevin Gage als Polizist
Dana Olsen als Polizist
Brenda Benner als Walters Tochter
Patrika Darbo als Suzette Weingartner
 
Das Verdachtsmoment gegen die Klopeks erhärtet sich jedoch anderntags, als Rays Hund unter dem Grenzzaun zum Grundstück der Klopeks einen Knochen ausbuddelt, der einem menschlichen Oberschenkelknochen verblüffend ähnlich sieht. Zudem verschärfen Art und Rumsfield die Situation, indem sie die Klopeks über einen anonymen Zettel mit ihrem Verdacht konfrontieren. Die Ehefrauen von Ray und Rumsfield hingegen verschließen sich der abstrus wirkenden Theorie eines Satanskultes und initiieren den Versuch eines klärenden Gesprächs zwischen der Nachbarschaft und den Neuen. Das eher schleppend verlaufende, von gegenseitigem Misstrauen geprägte Treffen beruhigt Ray, Art und Rumsfield jedoch nicht. Ganz im Gegenteil: Ray findet im Haus der Klopeks Walters Toupet und damit den untrüglichen Beweis dafür, dass Walter von den Klopeks verschleppt und getötet wurde.

Die Bewohner von Mayfield Place:

Mayfield Place.svg

  • 667: Walter Seznick
  • 668: Nicht spezifiziert
  • 669: Die Klopeks
  • 670: Die Rumsfields
  • 671: Die Petersons
  • 672: Ricky Butler
  • 673: Die Weingartners
Schnell schmieden die drei Männer einen Plan: In Abwesenheit der Klopeks wollen Art und Ray im Laufe des darauffolgenden Tages deren Garten und das Haus durchsuchen, während Rumsfield vom Dach seines eigenen Hauses aus die Straße überwachen soll. Beim Versuch, die Alarmanlage des Klopek-Grundstücks auszuschalten legt Art zunächst die komplette Stromversorgung des Ortes lahm und erleidet dabei einen starken aber sonst folgenlosen Stromschlag. Auch Rumsfield bleibt nicht von Verletzungen verschont, als er bei seiner Überwachungsaktion vom Dach seines Hauses fällt. Nachdem Ray und Art in der Zwischenzeit ihre Grabungsarbeiten im Garten erfolglos abgebrochen haben, dringen sie in das Haus ein und entdecken im Keller einen gewaltigen Verbrennungsofen, den sie für ein Krematorium halten. Sie vermuten Walters verbrannte Überreste im Kellerboden und beginnen nun dort zu graben. Ihre Beharrlichkeit scheint sich nun auszuzahlen: Im tieferen Kellerboden stoßen sie auf einen hohlen Gegenstand aus Metall, welcher wahrscheinlich die Leiche von Walter beinhaltet. Euphorisch stürzt Art aus dem Haus, um seinen Schneidbrenner zu holen. Als aber in einem unbeobachteten Moment die Klopeks zurückkehren und bereits aus einiger Entfernung die Eindringlinge in ihrem Haus bemerken, treten sie still den Rückzug an, um kurz darauf in Begleitung eines Polizeiwagens wieder vor dem Haus vorzufahren. Inzwischen ist auch (der noch lebende) Walter nach Hause zurückgekehrt. Entsetzt müssen Rumsfield und Art ihren Irrtum feststellen. Ray hingegen, in Unkenntnis der neuen Entwicklungen, versucht weiter, den Metallgegenstand im Keller freizulegen. Während der junge Ricky versucht, den Polizeibeamten aufzuhalten, um Art genügend Zeit zu verschaffen, Ray aus dem Keller zu holen, beschädigt dieser beim Graben den Metallgegenstand, der sich nun als Gasleitung entpuppt. Das austretende Gas entzündet sich daraufhin und das Haus der Klopeks fliegt in die Luft.
Feuerwehr, Krankenwagen und weitere Polizei kommen. Der mittelschwer verletzte Ray wird befragt und des mehrfachen Einbruchs, Hausfriedensbruchs, der Brandstiftung, Beleidigung, Tätlichkeit, des Vandalismus und (ungerechtfertigt) sogar der Erpressung beschuldigt. Das Verschwinden Walters stellt sich als Krankenhausaufenthalt heraus. Die Klopeks haben sich während seiner Abwesenheit um seine Post gekümmert. Werner Klopek entpuppt sich gar als nicht unbekannter Doktor. Obwohl die Unschuld der Klopeks nun offenkundig ist und Walter lebt, beschimpft Art sie weiterhin als Mörder. Darüber gerät Ray so in Wut, dass er Art trotz seiner Verletzungen an die Gurgel springt und durch die umstehenden Anwesenden nur mit Mühe von ihm getrennt werden kann. Schließlich legt er sich freiwillig in einen Krankenwagen. Als sich Ray kurz darauf allein mit dem Oberhaupt der Klopek-Familie, dem Pathologen Dr. Werner Klopek im Krankenwagen aufhält, entschuldigt er sich für seine Taten. Klopek jedoch vermutet, dass Ray etwas gefunden habe und versucht ihn in einem dramatischen Kampf auf der Krankenliege umzubringen. In dessen Verlauf wird auch Arts Haus stark in Mitleidenschaft gezogen. Als die beiden im Kampf schließlich gegen das Auto der Klopeks prallen, öffnet sich dessen Kofferraum, worin mehrere skelettierte Leichname entdeckt werden. Letzten Endes entpuppen sich die Klopeks doch als Verbrecher: Sie hatten die Vorbesitzer ihres Hauses umgebracht, deren Leichen in ihrem Kellerofen verbrannt und die Knochenreste zunächst in ihrem Garten verscharrt. Als ihnen jedoch die andauernden Spionageaktionen ihrer Nachbarn nicht verborgen blieben, und sie befürchten mussten, entlarvt zu werden, hatten sie die Knochen wieder ausgegraben und im Kofferraum ihres Wagens deponiert. Die Klopeks werden verhaftet. Die Anklage gegen Ray und die anderen wird fallengelassen. In die friedliche Vorstadt können nun wieder Ruhe und Nachbarschaftsliebe einziehen.




 

 

Joe Dante

Joe Dante (* 28. November 1946 in Morristown, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, der auch für das Fernsehen tätig ist.

 
Joe Dante
Weg mit der Ex
Looney Tunes: Back in Action
Matinée (Matinee – Die Horrorpremiere)
Gremlins 2 – Die Rückkehr der kleinen Monster
Meine teuflischen Nachbarn
Gremlins – Kleine Monster

 


 



 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Text- und Datenquelle: Wikipedia







Share:

Wichtige Regisseure die auch erfolgreiche Darsteller waren (oder sind)

   Woody Allen     +++   +++  Mel Brooks  +++   Jerry Lewis    +++  Rob Reiner  +++  Ben Stiller

Wichtige Regisseurinnen:

Filmkomödien nach Jahr:

1930 (1) 1931 (3) 1932 (3) 1933 (2) 1934 (3) 1935 (3) 1936 (5) 1937 (3) 1938 (8) 1939 (9) 1940 (9) 1941 (9) 1942 (10) 1943 (2) 1944 (4) 1945 (4) 1946 (3) 1947 (5) 1948 (4) 1949 (5) 1950 (6) 1951 (5) 1952 (5) 1953 (3) 1954 (4) 1955 (4) 1956 (2) 1957 (3) 1958 (9) 1959 (8) 1960 (9) 1961 (7) 1962 (5) 1963 (9) 1964 (12) 1965 (6) 1966 (9) 1967 (9) 1968 (10) 1969 (7) 1970 (10) 1971 (5) 1972 (11) 1973 (5) 1974 (6) 1975 (5) 1976 (7) 1977 (7) 1978 (7) 1979 (8) 1980 (6) 1981 (7) 1982 (12) 1983 (5) 1984 (17) 1985 (13) 1986 (17) 1987 (13) 1988 (12) 1989 (10) 1990 (14) 1991 (14) 1992 (6) 1993 (15) 1994 (13) 1995 (8) 1996 (13) 1997 (8) 1998 (13) 1999 (10) 2000 (13) 2001 (16) 2002 (9) 2003 (17) 2004 (15) 2005 (13) 2006 (13) 2007 (13) 2008 (11) 2009 (9) 2010 (11) 2011 (13) 2012 (7) 2013 (8) 2014 (14) 2015 (8) 2016 (9) 2017 (4) 2018 (9) 2019 (7) 2020 (12) 2021 (7) 2022 (1)

filmcomedy.de durchsuchen

Seiten

Wichtige Darsteller

Jerry Lewis (39) Woody Allen (39) Arthur Lake (28) Kenneth Williams (26) Charles Hawtrey (23) Sid James (21) Eddie Murphy (19) Larry Simms (19) Bill Murray (18) Kenneth Connor (18) Dan Aykroyd (17) Dean Martin (17) Owen Wilson (16) Peter Butterworth (16) Pierre Richard (16) Louis de Funès (15) Adam Sandler (14) Jim Dale (14) Steve Martin (14) Hector Elizondo (13) Jack Lemmon (13) Leslie Nielsen (11) Tom Hanks (11) Will Ferrell (11) Ben Stiller (10) Fred MacMurray (10) Mel Brooks (10) Michel Galabru (10) Cary Grant (9) Christian Clavier (9) Danny DeVito (9) John Candy (9) Paul Rudd (9) Steve Carell (9) Keenan Wynn (8) Peter Sellers (8) Robin Williams (8) Walter Matthau (8) Bill Pullman (7) Jason Bateman (7) Jason Schwartzman (7) Jean Reno (7) Alec Baldwin (6) Bruce Willis (6) Burt Reynolds (6) Gary Cooper (6) Glenn Ford (6) Gérard Depardieu (6) Gérard Jugnot (6) Jean Rochefort (6) Jeff Daniels (6) Jim Carrey (6) Kevin Dunn (6) Mark Wahlberg (6) Robert Loggia (6) Sean Anders (6) Seth Green (6) Seth Rogen (6) Ashton Kutcher (5) Bernard Blier (5) Chris Elliott (5) Christopher Walken (5) Dom DeLuise (5) James Stewart (5) Jeff Goldblum (5) John Travolta (5) Judge Reinhold (5) Rick Moranis (5) Robert De Niro (5) Simon Pegg (5) Spencer Tracy (5) Tony Curtis (5) Adrien Brody (4) Billy Crystal (4) Brendan Fraser (4) Brian Donlevy (4) David Niven (4) Dean Jones (4) Fredric March (4) Greg Kinnear (4) Hal Walker (4) Jack Conway (4) John Barrymore (4) John Cusack (4) Kevin Hart (4) Kevin James (4) Kevin Kline (4) Lloyd Bridges (4) Marlon Wayans (4) Michael Caine (4) Michel Aumont (4) Nick Frost (4) Robert Dalban (4) Robert Wagner (4) Tim Curry (4) Tony Randall (4) Vince Vaughn (4) Alan Alda (3) Arnold Schwarzenegger (3) Bob Hope (3) Charlie Sheen (3) Chevy Chase (3) Chris Rock (3) Clark Gable (3) Ernie Hudson (3) Gene Hackman (3) Gene Wilder (3) George Clooney (3) Harold Ramis (3) Harvey Keitel (3) Jack Nicholson (3) James Belushi (3) James Caan (3) James Garner (3) John Goodman (3) Josh Duhamel (3) Macaulay Culkin (3) Melvyn Douglas (3) Michael Douglas (3) Michael J. Fox (3) Mickey Rooney (3) Ray Milland (3) René Clair (3) Stanley Tucci (3) Steve Guttenberg (3) Ted Danson (3) Thierry Lhermitte (3) William Holden (3) Woody Harrelson (3) Zach Galifianakis (3) Alan Ruck (2) Bill Paxton (2) Bradley Whitford (2) Christopher Plummer (2) David Hyde Pierce (2) David Rasche (2) David Spade (2) Dennis Quaid (2) Donald Pleasence (2) Donald Sutherland (2) Dudley Moore (2) Dustin Hoffman (2) Hank Azaria (2) Ice Cube (2) Jackie Chan (2) James Cagney (2) Joaquin Phoenix (2) John Belushi (2) John Lithgow (2) John Malkovich (2) Keanu Reeves (2) Keenen Ivory Wayans (2) Kevin Spacey (2) Matt Dillon (2) Michel Blanc (2) Peter O'Toole (2) Peter Ustinov (2) Richard Dreyfuss (2) Richard Gere (2) Sam Elliott (2) Samuel L. Jackson (2) Sylvester Stallone (2) Topher Grace (2) Aaron Eckhart (1) Adam Driver (1) Adam Garcia (1) Al Pacino (1) Alan Rickman (1) Andy Samberg (1) Anthony Hopkins (1) Antonio Banderas (1) Bill Cosby (1) Bing Crosby (1) Bradley Cooper (1) Bronson Pinchot (1) Burt Lancaster (1) Charles Coburn (1) Chris Pine (1) Cuba Gooding Jr. (1) Danny Glover (1) David Duchovny (1) David Schwimmer (1) Denzel Washington (1) Fisher Stevens (1) Hugh Grant (1) Jack Black (1) James Brolin (1) Jean-Paul Belmondo (1) Jerry Stiller (1) Jesse Eisenberg (1) John Cleese (1) John Rich (1) John Wayne (1) Josh Brolin (1) Kevin Costner (1) Kurt Russell (1) Matt Damon (1) Mel Gibson (1) Ned Beatty (1) Pierce Brosnan (1) Richard Pryor (1) River Phoenix (1) Roberto Benigni (1) Rowan Atkinson (1) Sidney James (1) Stan Laurel (1) Stéphane Robelin (1) Yves Montand (1)

Wichtige Darstellerinnen:

Penny Singleton Joan Sims Hattie Jacques Melissa McCarthy Barbara Windsor Shirley MacLaine Sigourney Weaver Anjelica Huston Joan Cusack Mia Farrow Drew Barrymore Julie Andrews Katharine Hepburn Anna Faris Claudette Colbert Jennifer Aniston Madeline Kahn Marlene Dietrich Maya Rudolph Rita Hayworth Allison Janney Bette Midler Carrie Fisher Catherine Keener Christina Applegate Dianne Wiest Judge Reinhold Kathleen Turner Kirstie Alley Kristen Wiig Leslie Mann Marisa Tomei Meryl Streep Michelle Pfeiffer Molly Shannon Patsy Rowlands Tilda Swinton Whoopi Goldberg Anne Hathaway Annie Potts Carol Kane Debbie Reynolds Elke Sommer Goldie Hawn Jennifer Tilly Kim Basinger Louise Lasser Marilyn Monroe Scarlett Johansson Winona Ryder Alicia Silverstone Amanda Bynes Audrey Hepburn Audrey Tautou Bernadette Peters Charlize Theron Elizabeth Hurley Emma Stone Geneviève Grad Janet Leigh Jennifer Garner Jennifer Lopez Josiane Balasko Judy Davis Judy Holliday Julie Hagerty Kate Hudson Katherine Heigl Lily Tomlin Marie-Anne Chazel Meg Ryan Mena Suvari Molly Ringwald Nia Long Paula Prentiss Phoebe Cates Priscilla Presley Rita Wilson Rosalind Russell Shelley Long Tina Fey Veronica Lake Amanda Peet Amy Poehler Amy Schumer Barbara Stanwyck Bo Derek Brittany Murphy Carmen Electra Cate Blanchett Cher Christina Ricci Claudia Cardinale Connie Britton Daphne Zuniga Emma Roberts Eva Mendes Gal Gadot Gwyneth Paltrow Hilary Duff Ina Claire Jane Fonda Jean Stapleton Jenifer Lewis Jenna Elfman Jessica Biel Joan Crawford Julia Louis-Dreyfus Juliette Lewis Kristen Bell Kristin Chenoweth Leighton Meester Linda Cardellini Madonna Marie-Christine Barrault Marilu Henner Mila Kunis Naomi Watts Natalie Wood Pamela Reed Rosie O'Donnell Sofia Vergara Teri Polo Thelma Ritter Uma Thurman Andie MacDowell Anne Bancroft Cameron Diaz Carroll Baker Catherine Deneuve Catherine Zeta-Jones Courteney Cox Cybill Shepherd Debra Messing Elisabeth Shue Elle Fanning Ellen DeGeneres Emma Thompson Emmanuelle Béart Eva Gabor Evan Rachel Wood Geena Davis Gina Gershon Greta Garbo Halle Berry Heather Graham Heather Locklear Helen Hunt Helen Mirren Hilary Swank Jami Gertz Jane Seymour Jennifer Connelly Jenny McCarthy Jessica Alba Jessica Simpson Jodie Foster Julianne Moore Kate Mulgrew Kim Novak Kristen Johnston Krysten Ritter Lauren Graham Leah Remini Leslie Jones Lisa Kudrow Mary-Louise Parker Mira Sorvino Nastassja Kinski Natalie Portman Nicole Kidman Olivia Munn Ornella Muti Penélope Cruz Rachel Ward Rashida Jones Renée Zellweger Sally Field Shannon Elizabeth Sharon Stone Sophie Marceau Stefanie Powers Ursula Andress Vanessa Paradis Whitney Houston Zsa Zsa Gabor
filmcomedy.de by Günter Sandfort (Willich). Powered by Blogger.

Labels