Saratoga

Saratoga ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1937 von Jack Conway. Die Hauptrollen spielten Clark Gable und Jean Harlow.

Deutscher TitelSaratoga
OriginaltitelSaratoga
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1937
Länge94 Minuten
RegieJack Conway
DrehbuchAnita Loos,
Robert E. Hopkins
ProduktionBernard H. Hyman
MusikEdward Ward
KameraRay June
SchnittElmo Veron
Besetzung
  • Clark Gable: Duke Bradley
  • Jean Harlow: Carol Clayton
  • Lionel Barrymore: Grandpa Clayton
  • Walter Pidgeon: Hartley Madison
  • Frank Morgan: Jesse Kiffmeyer
  • Una Merkel: Fritzi Kiffmeyer
  • George Zucco: Dr. Bierd
  • Jonathan Hale: Frank Clayton
  • Hattie McDaniel: Rosetta
  • Cliff Edwards: Tip
  • Frankie Darro: Dixie Gordon
  • Margaret Hamilton: Maizie

Nur mit Widerwillen nimmt der Buchmacher Duke Bradley einen Schuldschein auf die Pferdefarm seines Freundes Frank Clayton an. Doch aus Zuneigung zu Frank und dessen Vater akzeptiert er. Als Frank während eines wichtigen Pferderennens an einem Herzanfall stirbt, verspricht Duke der gerade von einer Europareise zurückgekehrten Tochter Carol, den Schuldschein zu vergessen. Ihr Verlobter, der Millionär Hartley Madison, will Duke auszahlen, doch Carol schwört, die Schuld selber noch vor ihrer Hochzeit zu begleichen. Dazu will sie Duke auf seinen Reisen von Rennbahn zu Rennbahn begleiten und mitarbeiten. Duke und Carol, die bisher Freunde waren, beginnen, sich ineinander zu verlieben.
Duke versucht, Hartley zu überreden, hohe Beträge zu wetten. Hartley hatte vor Jahren eine große Summe bei Duke gewonnen. Carol hat den Verdacht von Duke ausgenutzt zu werden. Sie verspricht Hartley, sie werde ihn heiraten, sobald ihr Pferd das große „Saratoga-Rennen“ gewonnen hat. Hartley setzt bei Duke einen hohen Betrag auf Carols Pferd. Der Favorit des Rennens ist jedoch ein Pferd von Fritzi Kiffmeyer, einer alten Freundin von Duke. Das Rennen muss durch ein Zielfoto entschieden werden. Carol hofft, dass Kiffmeyers Pferd gewinnt, denn sie will nicht, dass Duke ruiniert wird. Kiffmeyers Pferd wird als Gewinner ausgerufen. Carol und Duke finden wieder zueinander.


Für die Rolle der Carol Clayton war zuerst Carole Lombard vorgesehen, die aus vertragsrechtlichen Gründen – sie stand zu der Zeit bei Paramount Pictures unter Vertrag – nicht mitwirken konnte. Clark Gable und Jean Harlow hatten schon sieben Filme zusammen gedreht, daher entschied sich Studiochef Louis B. Mayer die Rolle an Harlow zu vergeben.
Der Film ist der letzte mit Jean Harlow. Im Mai 1937, als ca. 90 % des Films abgedreht waren, brach Jean Harlow auf dem Set zusammen und verstarb eine Woche später. Die restlichen Szenen wurden mit Mary Dees gedreht, die nur von hinten gefilmt wurde. Die Stimme wurde mit Paula Winslowe nachsynchronisiert. Zuerst wollte Mayer die Harlow-Szenen mit einer anderen Schauspielerin neu drehen. Schauspielerinnen wie Virginia Bruce oder Jean Arthur wurden in Erwägung gezogen. Doch Probevorführungen mit den alten Szenen hatten ergeben, dass das Publikum den Film ohne Jean Harlow nicht akzeptieren würde.


Weitere Filme von der Darstellerin:
FilmtitelJahrOrginalRegie
Vor Blondinen wird gewarnt1931Platinum BlondeFrank Capra
Goldie1931GoldieBenjamin Stoloff,
Feuerkopf1932Red-Headed WomanJack Conway
Millionäre bevorzugt1934The Girl from MissouriJack Conway
Riffraff1936RiffraffJ. Walter Ruben
Seine Sekretärin1936Wife vs. SecretaryClarence Brown
Lustige Sünder1936Libeled LadyJack Conway
Der Mann mit dem Kuckuck1937Personal PropertyW.S. Van Dyke
Saratoga1937SaratogaJack Conway













 
Bild: Jean Harlow (Foto von Elmer Russell Ball, 1934)

Von Elmer Russell Ball (1896-1942) - https://theredlist.com/wiki-2-16-601-412077-view-cinematic-2-profile-ball-elmer-russell.html#photo, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=65066659 Datenquelle: Wikipedia und andere Portale

Textlizenz: Creative-Commons-Lizenz Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (abgekürzt CC-by-sa-3.0), der ebenfalls unter http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode eingesehen werden kann.

Share:

Filmkomödien nach Jahr:

1930 (1) 1931 (3) 1932 (3) 1933 (2) 1934 (3) 1935 (3) 1936 (5) 1937 (3) 1938 (8) 1939 (9) 1940 (9) 1941 (9) 1942 (10) 1943 (2) 1944 (4) 1945 (4) 1946 (3) 1947 (5) 1948 (4) 1949 (5) 1950 (6) 1951 (5) 1952 (5) 1953 (3) 1954 (4) 1955 (4) 1956 (2) 1957 (3) 1958 (9) 1959 (8) 1960 (8) 1961 (6) 1962 (4) 1963 (8) 1964 (12) 1965 (6) 1966 (9) 1967 (9) 1968 (8) 1969 (6) 1970 (8) 1971 (4) 1972 (8) 1973 (4) 1974 (6) 1975 (4) 1976 (6) 1977 (5) 1978 (4) 1979 (6) 1980 (6) 1981 (6) 1982 (7) 1983 (5) 1984 (8) 1985 (5) 1986 (9) 1987 (5) 1988 (8) 1989 (5) 1990 (8) 1991 (10) 1992 (4) 1993 (10) 1994 (5) 1995 (3) 1996 (6) 1997 (5) 1998 (9) 1999 (6) 2000 (7) 2001 (9) 2002 (5) 2003 (10) 2004 (8) 2005 (5) 2006 (8) 2007 (8) 2008 (4) 2009 (6) 2010 (7) 2011 (8) 2012 (5) 2013 (2) 2014 (8) 2015 (2) 2016 (2) 2017 (2) 2018 (2) 2019 (2) 2020 (3) 2021 (1)

filmcomedy.de durchsuchen

Wichtige Darsteller

Adam Sandler Adrien Brody Arnold Schwarzenegger Arthur Lake Ashton Kutcher Ben Stiller Bernard Blier Bill Murray Bill Pullman Billy Crystal Bob Hope Brian Donlevy Bruce Willis Cary Grant Charlie Sheen Chevy Chase Chris Elliott Clark Gable Dan Aykroyd Danny DeVito David Niven Dean Jones Dean Martin Dennis Quaid Dom DeLuise Dudley Moore Dustin Hoffman Eddie Murphy Ernie Hudson Fisher Stevens Fred MacMurray Fredric March Gary Cooper Gene Hackman Gene Wilder George Clooney Gérard Depardieu Glenn Ford Greg Kinnear Hal Walker Harold Ramis Hector Elizondo Jack Black Jack Conway Jack Lemmon Jack Nicholson Jackie Chan James Belushi James Garner James Stewart Jason Bateman Jason Schwartzman Jean Rochefort Jean-Paul Belmondo Jeff Daniels Jeff Goldblum Jerry Lewis Jim Carrey John Barrymore John Candy John Cleese John Cusack John Goodman John Lithgow Judge Reinhold Keenan Wynn Kenneth Connor Kenneth Williams Kevin Dunn Kevin Spacey Larry Simms Leslie Nielsen Lloyd Bridges Louis de Funès Mark Wahlberg Mel Brooks Melvyn Douglas Michael Caine Michael J. Fox Michel Aumont Michel Galabru Mickey Rooney Nick Frost Owen Wilson Paul Rudd Peter Sellers Peter Ustinov Pierre Richard Ray Milland René Clair Richard Dreyfuss Rick Moranis Robert Dalban Robert De Niro Robert Loggia Robert Wagner Robin Williams Rowan Atkinson Sean Anders Seth Green Sid James Simon Pegg Spencer Tracy Stan Laurel Stéphane Robelin Steve Carell Steve Martin Tim Curry Tom Hanks Tony Curtis Tony Randall Walter Matthau Will Ferrell William Demarest Woody Allen Yves Montand Zach Galifianakis

Wichtige Darstellerinnen:

Andie MacDowell Anjelica Huston Anna Faris Anne Bancroft Anne Hathaway Annie Potts Audrey Hepburn Barbara Stanwyck Bernadette Peters Bette Midler Cameron Diaz Carmen Electra Carrie Fisher Charlize Theron Christina Applegate Claudette Colbert Claudia Cardinale Connie Britton Daphne Zuniga Debbie Reynolds Drew Barrymore Elisabeth Shue Elizabeth Hurley Elke Sommer Emma Stone Emmanuelle Béart Eva Gabor Eva Mendes Evan Rachel Wood Goldie Hawn Gwyneth Paltrow Halle Berry Hattie Jacques Helen Hunt Hilary Duff Hilary Swank Ina Claire Jane Fonda Janet Leigh Jean Stapleton Jennifer Aniston Jennifer Garner Jennifer Lopez Jenny McCarthy Jessica Biel Joan Crawford Joan Cusack Joan Sims Jodie Foster Judge Reinhold Judy Davis Judy Holliday Julia Louis-Dreyfus Julie Andrews Julie Hagerty Juliette Lewis Kate Hudson Katharine Hepburn Katherine Heigl Kathleen Turner Kim Basinger Kim Novak Kirstie Alley Kristen Wiig Kristin Chenoweth Leighton Meester Lily Tomlin Madonna Marie-Christine Barrault Marilu Henner Marilyn Monroe Marisa Tomei Marlene Dietrich Meg Ryan Meryl Streep Mia Farrow Michelle Pfeiffer Mila Kunis Molly Shannon Nastassja Kinski Natalie Portman Natalie Wood Nicole Kidman Ornella Muti Pamela Reed Paula Prentiss Penélope Cruz Penny Singleton Renée Zellweger Rita Hayworth Rita Wilson Rosalind Russell Rosie O'Donnell Scarlett Johansson Sharon Stone Shirley MacLaine Sigourney Weaver Sofia Vergara Sophie Marceau Teri Polo Thelma Ritter Tilda Swinton Tina Fey Uma Thurman Ursula Andress Vanessa Paradis Veronica Lake Whoopi Goldberg Winona Ryder

Produktionsland

filmcomedy.de by Günter Sandfort (Willich). Powered by Blogger.

Labels