Dumm und Dümmer

Dumm und Dümmer (Originaltitel: Dumb & Dumber) ist eine US-amerikanische Filmkomödie mit Jim Carrey und Jeff Daniels, die 1994 unter der Regie von Peter Farrelly entstanden ist.

Deutscher TitelDumm und Dümmer
OriginaltitelDumb & Dumber
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1994
Länge109 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
RegiePeter Farrelly
DrehbuchPeter Farrelly,
Bobby Farrelly,
Bennett Yellin
ProduktionBrad Krevoy,
Bobby Farrelly
MusikTodd Rundgren
KameraMark Irwin
SchnittChristopher Greenbury
  • Jim Carrey: Lloyd Christmas
  • Jeff Daniels: Harry Dunne
  • Lauren Holly: Mary Swanson
  • Mike Starr: Joe „Mental“ Mentaliano
  • Charles Rocket: Nicholas Andre
  • Karen Duffy: J.P. Shay
  • Teri Garr: Helen Swanson
  • Cam Neely: Sea Bass, LKW-Fahrer
  • Victoria Rowell: Beth Jordan
  • Harland Williams: Polizist

Harry und Lloyd sind Freunde und nicht besonders intelligent. Sie wollen mit ihrem hart erarbeiteten Geld irgendwann einmal zusammen einen Wurmladen namens „Ich hab’ Würmer“ eröffnen. Um das Ziel schnell zu erreichen, arbeitet Harry als Hundefriseur und Lloyd als Chauffeur. Auf einer seiner Fahrten lernt Lloyd Mary Swanson kennen und verliebt sich sofort in sie. Als er Mary am Flughafen abgesetzt hat, beobachtet er, wie sie einen Koffer abstellt und weitergeht. Im Glauben, sie habe ihn dort vergessen, stürmt er in den Flughafen, schnappt sich diesen und versucht vergeblich, ihn Mary zurückzubringen. Was er jedoch nicht weiß: In dem Koffer ist Lösegeld für Marys entführten Ehemann, das für die Entführer bestimmt war. Als Harry und Lloyd abends nach Hause kommen, stehen beide ohne Job da. Mit ihrem letzten Geld wollen sie noch einige Einkäufe erledigen, jedoch wird Lloyd von einer alten Frau im Rollstuhl überlistet und bestohlen. Ohne Arbeit und ohne Perspektive beschließen sie, den Koffer bei Mary abzuliefern.
Auf dem Weg zu Mary nach Aspen müssen sie sich mit der Polizei und diversen Problemen auseinandersetzen. Da sie kein Geld haben, legen sie ein paar Leute an einer Raststätte rein; außerdem müssen sie sich mit den ihnen nicht als solche erkennbaren Entführern herumschlagen. Einer von denen sorgt dafür, dass die beiden ihn mitnehmen. Als sie eine Pause einlegen, würzen Harry und Lloyd das Essen des Entführers mit einer Chilischote. Der Entführer leidet jedoch unter starken Magenbeschwerden und nimmt regelmäßig Pillen zu sich. Als er den gewürzten Burger zu sich nimmt, bekommt er Atemnot und verlangt nach seinen Pillen. Harry und Lloyd geben ihm Pillen, die sie in seiner Jackentasche gefunden haben. Diese sind jedoch Rattengift, das der Entführer den beiden unter das Essen mischen wollte. Er stirbt an den Folgen der Vergiftung, und das FBI macht sich auf die Suche nach den beiden.
In Aspen angekommen, geraten die beiden in Streit. Harry macht Lloyd für ihre Misere verantwortlich.

  •  Das Lexikon des internationalen Films beschreibt Dumm und Dümmer als „Klamaukfilm, der sich vor allem auf die Grimassen-Komik seiner Hauptdarsteller verläßt und ansonsten eine Aneinanderreihung reichlich infantiler Gags bietet, die bewußt die Grenzen des guten Geschmacks ausreizen“.






Weitere Filme vom Regisseur:
FilmJahr
Dumm und Dümmer1994
Verrückt nach Mary1998
Kingpin1996
Ich, beide & sie2000
Schwer verliebt2001
Unzertrennlich2003
Osmosis Jones2001
Ein Mann für eine Saison 2005
Nach 7 Tagen – Ausgeflittert
Alles erlaubt – Eine Woche ohne Regeln2011
Die Stooges – Drei Vollpfosten drehen ab2012
Dumm und Dümmehr2014













Bild:  
Bild:   Peter und Bobby Farrelly (2009)  Von David Shankbone - Eigenes Werk, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=6773540






filmcomedy.de

 Datenquelle: Wikipedia und andere Portale

Textlizenz: Creative-Commons-Lizenz Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (abgekürzt CC-by-sa-3.0), der ebenfalls unter http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode eingesehen werden kann.
Share:

Jahr

1930 (1) 1931 (3) 1932 (3) 1933 (2) 1934 (3) 1935 (3) 1936 (5) 1937 (3) 1938 (8) 1939 (9) 1940 (9) 1941 (9) 1942 (10) 1944 (4) 1945 (4) 1946 (3) 1947 (4) 1948 (4) 1949 (3) 1950 (4) 1951 (5) 1952 (5) 1953 (3) 1954 (4) 1955 (3) 1956 (2) 1957 (3) 1958 (5) 1959 (5) 1960 (5) 1961 (3) 1962 (2) 1963 (4) 1964 (5) 1965 (2) 1966 (4) 1967 (3) 1968 (2) 1969 (2) 1970 (2) 1972 (2) 1974 (1) 1975 (1) 1977 (2) 1978 (1) 1979 (3) 1980 (2) 1981 (2) 1982 (3) 1983 (2) 1984 (5) 1985 (4) 1986 (4) 1987 (2) 1988 (4) 1989 (2) 1990 (6) 1991 (6) 1992 (2) 1993 (6) 1994 (3) 1995 (1) 1996 (2) 1997 (4) 1998 (6) 1999 (2) 2000 (4) 2001 (7) 2002 (3) 2003 (8) 2004 (6) 2005 (3) 2006 (5) 2007 (6) 2009 (2) 2010 (6) 2011 (6) 2012 (3) 2013 (2) 2014 (5) 2016 (1) 2017 (1) 2018 (1) 2020 (2) 2021 (1)

Dieses Blog durchsuchen

filmcomedy.de ist...

... zusäzlich erreichbar unter

Geburtstagslisten

... jetzt in erweiterte Form bei:
by Günter Sandfort (Willich). Powered by Blogger.

Labels