Schlagzeilen 👍

 Schlagzeilen (The Paper) ist eine Filmkomödie mit Michael Keaton, Robert Duvall und Glenn Close.

 Der Film spielt wĂ€hrend eines 24-Stunden-Zeitraums. Henry Hackett ist der arbeitssĂŒchtige Metro-Redakteur der New York Sun, einer fiktiven New Yorker Boulevardzeitung, der seinen Job liebt, aber die langen Arbeitszeiten und die geringe Bezahlung fĂŒhren zu Unzufriedenheit. Ihm droht das gleiche Schicksal wie seinem Chefredakteur Bernie White, der seine Arbeit auf Kosten seiner Familie an erste Stelle setzte.

Bernie offenbart Henry, dass bei ihm Prostatakrebs diagnostiziert wurde, und versucht, seine entfremdete Tochter Deanne ausfindig zu machen, um sich mit ihr zu versöhnen, bevor seine Zeit abgelaufen ist.

Deutscher TitelSchlagzeilen
OriginaltitelThe Paper
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1994
LĂ€nge107 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
RegieRon Howard
DrehbuchDavid Koepp,
Stephen Koepp
ProduktionBrian Grazer,
Frederick Zollo
MusikRandy Newman
KameraJohn Seale
SchnittDaniel P. Hanley,
Mike Hill
Besetzung
Michael Keaton: Henry Hackett
Robert Duvall: Bernie White
Glenn Close: Alicia Clark
Marisa Tomei: Martha Hackett
Randy Quaid: Michael McDougal
Jason Robards: Graham Keighley
Jason Alexander: Marion Sandusky
Spalding Gray: Paul Bladden
Catherine O’Hara: Susan
Lynne Thigpen: Janet
Jack Kehoe: Phil
Roma Maffia: Carmen
Clint Howard: Ray Blaisch

Der Besitzer der Zeitung, Graham Keighley, befindet sich in einer finanziellen Notlage und lĂ€sst daher die Chefredakteurin Alicia Clark, Henrys Erzfeind, unpopulĂ€re KĂŒrzungen vornehmen, um eine Gehaltserhöhung zu erhalten. Alicia hat außerdem eine AffĂ€re mit dem Sun-Reporter Carl. Henrys Frau Martha, eine Sun-Reporterin im Urlaub und kurz vor der Entbindung, ist genervt, weil Henry immer weniger Zeit fĂŒr sie zu haben scheint und sie Alicia nicht leiden kann. Sie drĂ€ngt ihn, ein Angebot ernsthaft in ErwĂ€gung zu ziehen, die Sun zu verlassen und stellvertretender Chefredakteur beim New York Sentinel (nach dem Vorbild der New York Times) zu werden, was mehr Geld und Ansehen fĂŒr kĂŒrzere Arbeitszeiten bedeuten wĂŒrde, aber vielleicht auch zu langweilig fĂŒr seinen Geschmack ist.

RolleDarstellerSynchronsprecher
Henry HackettMichael KeatonJoachim Tennstedt
Bernie WhiteRobert DuvallHolger Hagen
Alicia ClarkGlenn CloseUta Hallant
Martha HackettMarisa TomeiDaniela Hoffmann
Michael McDougalRandy QuaidManfred Lehmann
SusanCatherine O’HaraKerstin Sanders-Dornseif
Graham KeighleyJason RobardsJochen Schröder
AnnaBobo LewisBarbara Ratthey
CarlBruce AltmanUdo Schenk
ChuckMichael P. MoranKarl Schulz
Deanne WhiteJill HennessyMaud Ackermann
Howard HackettWilliam PrinceKlaus Jepsen
JanetLynne ThigpenAnke Reitzenstein
LouGeoffrey OwensThomas Petruo
PhilJack KehoeEberhard PrĂŒter
RichieMike Girard SheehanRoland Hemmo
TomJim MeskimenHans-JĂŒrgen Wolf
WilderJack McGeeGerd Duwner

Eine heiße Story macht in der Stadt die Runde: Es geht um den Mord an zwei weißen GeschĂ€ftsleuten in Williamsburg, Brooklyn. Zwei afroamerikanische Teenager werden fĂŒr das Verbrechen verhaftet, was sowohl Henry als auch der Sun-Kolumnist Michael McDougal fĂŒr eine falsche Anschuldigung halten, als sie die NYPD ĂŒber den Polizeiscanner des Sun-BĂŒros die Verhaftung diskutieren hören. Henry wird von dem Fall besessen und bringt andere Mitarbeiter der Sun dazu, mit ihm zusammen zu ermitteln. Er schlĂ€gt sein Jobangebot beim Sentinel aus, nachdem er Informationen ĂŒber den Fall aus den Notizen des Redakteurs gestohlen hat, wĂ€hrend er fĂŒr den Job interviewt wurde, und berichtet darĂŒber wĂ€hrend einer Sun-Mitarbeiterbesprechung. Martha findet durch ihren Freund im Justizministerium heraus, dass es sich bei den GeschĂ€ftsleuten um Banker handelte, die eine große Summe Geld von ihrem grĂ¶ĂŸten Investor, einer Speditionsfirma mit Verbindungen zur Mafia, gestohlen haben. Henry beginnt zu glauben, dass es ein abgekartetes Spiel war und die Brooklyner Jungs wahrscheinlich nur mittendrin erwischt wurden.

Henry verlĂ€sst ein Abendessen mit Martha und seinen Eltern, um mit McDougal zur Polizeiwache zu gehen, um sich zu vergewissern, dass die Jungs nicht verantwortlich waren, bevor sie die Geschichte drucken. Sie treiben McDougals Kontaktmann Richie in die Enge, der nach wiederholter Befragung und dem Versprechen von AnonymitĂ€t zugibt, dass die Kinder tatsĂ€chlich unschuldig sind und nur zufĂ€llig am Tatort vorbeigelaufen sind, als sie erwischt wurden. Henry und McDougal rennen zurĂŒck zum BĂŒro der Sun, um zu entdecken, dass Alicia die ursprĂŒngliche Schlagzeile der Zeitung und die Geschichte, die besagt, dass die Teenager schuldig sind, genehmigt hat. Dies fĂŒhrt zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Henry und Alicia, nachdem er versucht hat, die Druckmaschinen zu stoppen, die die Zeitung mit den falschen Informationen drucken.

McDougal wird von einem wĂŒtenden Stadtbeamten namens Sandusky bedroht, den McDougals Kolumne in den letzten Wochen gequĂ€lt hatte. Ihre betrunkene Konfrontation in einer Bar fĂŒhrt zu einer Schießerei, bei der Alicia durch die Wand ins Bein geschossen wird. Martha wird ins Krankenhaus gebracht, um einen Notkaiserschnitt wegen einer GebĂ€rmutterblutung vorzunehmen. Alicia wird in das gleiche Krankenhaus gebracht und hat einen Sinneswandel. Sie ruft im BĂŒro der Sun an, lĂ€sst die Druckerei die Auflage stoppen und die Schlagzeile wird auf Henrys Vorschlag hin korrigiert: "They Didn't Do It", mit McDougals Geschichte, gerade noch rechtzeitig fĂŒr die Auflage am nĂ€chsten Morgen. Der Film endet damit, dass Martha einen gesunden Jungen zur Welt bringt, und in einem morgendlichen Radiobericht heißt es, dass die Brooklyner Teenager aufgrund der Exklusivstory der Sun ohne Anklage aus dem GefĂ€ngnis entlassen wurden.
 
 Henry Hackett ist ein ehrgeiziger Reporter einer New Yorker Zeitung. Seine schwangere Frau Martha war frĂŒher ebenfalls Journalistin.
Paul Bladden bietet Hackett einen Job in einer angesehenen Zeitung. Hackett ĂŒbersieht eine Information ĂŒber einen Mord, die ein Konkurrenzblatt veröffentlicht. Da seine Verlegerin Alicia Clark Druck ausĂŒbt, recherchiert Hackett intensiv und trĂ€gt zur Lösung des Falls bei.

Weitere Filme von  Ron Howard

 









Ronald William Howard
(* 1. MÀrz 1954 in Duncan, Oklahoma) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Filmproduzent sowie zweifacher OscarpreistrÀger.

 

 

 

Bild: Ron Howard (2011) Von David Shankbone - Eigenes Werk, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=15080965


 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfĂŒgbar; Text- und Datenquelle: Wikipedia


Share:

Serien nach Streamingplattform:

 đŸ“șđŸ“șđŸ“șđŸ“șđŸ“șđŸ“șđŸ“ș

Wichtige Regisseure die auch erfolgreiche Darsteller waren (oder sind)

   Woody Allen     +++   +++  Mel Brooks  +++   Jerry Lewis    +++  Rob Reiner  +++  Ben Stiller

Filmkomödien nach Jahr:

1930 (1) 1931 (3) 1932 (3) 1933 (2) 1934 (3) 1935 (3) 1936 (5) 1937 (3) 1938 (8) 1939 (9) 1940 (9) 1941 (9) 1942 (10) 1943 (2) 1944 (4) 1945 (4) 1946 (3) 1947 (5) 1948 (4) 1949 (5) 1950 (6) 1951 (5) 1952 (5) 1953 (3) 1954 (4) 1955 (4) 1956 (2) 1957 (3) 1958 (9) 1959 (8) 1960 (9) 1961 (7) 1962 (5) 1963 (9) 1964 (12) 1965 (6) 1966 (9) 1967 (9) 1968 (10) 1969 (7) 1970 (10) 1971 (5) 1972 (11) 1973 (5) 1974 (6) 1975 (5) 1976 (7) 1977 (7) 1978 (7) 1979 (8) 1980 (7) 1981 (7) 1982 (12) 1983 (5) 1984 (17) 1985 (13) 1986 (17) 1987 (13) 1988 (13) 1989 (10) 1990 (14) 1991 (14) 1992 (6) 1993 (15) 1994 (13) 1995 (8) 1996 (13) 1997 (8) 1998 (13) 1999 (10) 2000 (24) 2001 (37) 2002 (27) 2003 (40) 2004 (35) 2005 (29) 2006 (35) 2007 (21) 2008 (12) 2009 (10) 2010 (21) 2011 (27) 2012 (17) 2013 (16) 2014 (21) 2015 (13) 2016 (13) 2017 (5) 2018 (11) 2019 (7) 2020 (13) 2021 (19) 2022 (13) 2023 (2)

filmcomedy.de durchsuchen

Blog-Archiv

Filme

 đŸ‘€           😍   

 đŸ‘€           😍   

Serien

Serien nach Streamingplattform:

 đŸ“șđŸ“șđŸ“șđŸ“șđŸ“șđŸ“șđŸ“ș

Seiten

Wichtige Darsteller

Woody Allen (40) Jerry Lewis (39) Arthur Lake (28) Kenneth Williams (26) Charles Hawtrey (23) Eddie Murphy (21) Sid James (21) Owen Wilson (20) Bill Murray (19) Larry Simms (19) Kenneth Connor (18) Adam Sandler (17) Dan Aykroyd (17) Dean Martin (17) Peter Butterworth (16) Pierre Richard (16) Steve Martin (16) Louis de FunÚs (15) Will Ferrell (15) Jim Dale (14) Tom Hanks (14) Hector Elizondo (13) Jack Lemmon (13) Ben Stiller (12) Leslie Nielsen (11) Paul Rudd (11) Fred MacMurray (10) Jason Bateman (10) Mel Brooks (10) Michel Galabru (10) Steve Carell (10) Cary Grant (9) Christian Clavier (9) Christopher Walken (9) Danny DeVito (9) Jean Reno (9) John Candy (9) Robin Williams (9) Jason Schwartzman (8) Keenan Wynn (8) Peter Sellers (8) Seth Rogen (8) Vince Vaughn (8) Walter Matthau (8) Alec Baldwin (7) Bill Pullman (7) Bruce Willis (7) Jim Carrey (7) Kevin Hart (7) Kevin James (7) Marlon Wayans (7) Ashton Kutcher (6) Burt Reynolds (6) Chris Rock (6) Dwayne Johnson (6) Gary Cooper (6) Glenn Ford (6) Greg Kinnear (6) Gérard Depardieu (6) Gérard Jugnot (6) Harold Ramis (6) Jack Black (6) Jean Rochefort (6) Jeff Daniels (6) Jeff Goldblum (6) Judge Reinhold (6) Kevin Dunn (6) Kevin Kline (6) Mark Wahlberg (6) Robert Loggia (6) Sean Anders (6) Seth Green (6) Bernard Blier (5) Billy Crystal (5) Brendan Fraser (5) Chevy Chase (5) Chris Elliott (5) Dom DeLuise (5) George Clooney (5) Hugh Grant (5) Ice Cube (5) Jack Nicholson (5) James Stewart (5) John Cusack (5) John Travolta (5) Michael Caine (5) Rick Moranis (5) Robert De Niro (5) Simon Pegg (5) Spencer Tracy (5) Stanley Tucci (5) Tony Curtis (5) Adrien Brody (4) Bill Nighy (4) Brian Donlevy (4) David Niven (4) Dean Jones (4) Fredric March (4) Hal Walker (4) Jack Conway (4) James Caan (4) John Barrymore (4) Lloyd Bridges (4) Michel Aumont (4) Nick Frost (4) Robert Dalban (4) Robert Wagner (4) Samuel L. Jackson (4) Tim Curry (4) Tony Randall (4) Woody Harrelson (4) Zach Galifianakis (4) Alan Alda (3) Alan Rickman (3) Arnold Schwarzenegger (3) Bob Hope (3) Charlie Sheen (3) Christopher Lloyd (3) Clark Gable (3) David Spade (3) Dennis Quaid (3) Dustin Hoffman (3) Ernie Hudson (3) Gene Hackman (3) Gene Wilder (3) Harvey Keitel (3) Jackie Chan (3) James Belushi (3) James Garner (3) John Goodman (3) Josh Duhamel (3) Macaulay Culkin (3) Melvyn Douglas (3) Michael Douglas (3) Michael J. Fox (3) Mickey Rooney (3) Pierce Brosnan (3) Ray Milland (3) René Clair (3) Richard Gere (3) Steve Guttenberg (3) Ted Danson (3) Thierry Lhermitte (3) Topher Grace (3) William Holden (3) Alan Ruck (2) Anthony Hopkins (2) Antonio Banderas (2) Bill Paxton (2) Bradley Whitford (2) Christopher Plummer (2) David Hyde Pierce (2) David Rasche (2) Donald Pleasence (2) Donald Sutherland (2) Dudley Moore (2) Hank Azaria (2) Harrison Ford (2) James Cagney (2) Jesse Eisenberg (2) Joaquin Phoenix (2) John Belushi (2) John Cleese (2) John Lithgow (2) John Malkovich (2) Josh Brolin (2) Keanu Reeves (2) Keenen Ivory Wayans (2) Kevin Spacey (2) Matt Dillon (2) Michel Blanc (2) Peter O'Toole (2) Peter Ustinov (2) Richard Dreyfuss (2) Sam Elliott (2) Sylvester Stallone (2) Aaron Eckhart (1) Adam Driver (1) Adam Garcia (1) Al Pacino (1) Andy Samberg (1) Bill Cosby (1) Bing Crosby (1) Bradley Cooper (1) Bronson Pinchot (1) Burt Lancaster (1) Charles Coburn (1) Chris Hemsworth (1) Chris Pine (1) Chris Pratt (1) Cuba Gooding Jr. (1) Danny Glover (1) David Duchovny (1) David Schwimmer (1) Denzel Washington (1) Fisher Stevens (1) Horst Buchholz (1) Hugh Jackman (1) Humphrey Bogart (1) James Brolin (1) James Spader (1) Jean-Paul Belmondo (1) Jerry Stiller (1) John Rich (1) John Wayne (1) Kevin Costner (1) Kurt Russell (1) Matt Damon (1) Mel Gibson (1) Ned Beatty (1) Richard Pryor (1) River Phoenix (1) Roberto Benigni (1) Rowan Atkinson (1) Sidney James (1) Stan Laurel (1) Stéphane Robelin (1) Yves Montand (1)

Labels