Sein großer Auftritt

Sein großer Auftritt  (Enter Laughing) ist eine 1967 entstandene Komödie unter der Regie von Carl Reiner, die auf seinem autobiografischen Roman und dem gleichnamigen Bühnenstück basiert  Es war Reiners Regiedebüt.
In dem Film spielen Jose Ferrer, Shelley Winters, Elaine May, Jack Gilford, Janet Margolin und der Newcomer Reni Santoni die Hauptrollen. Er erzählt die Geschichte eines jungen jüdischen Mannes aus der Bronx, der versucht, ins Theater einzusteigen und eine Schauspielkarriere zu starten.

Besetzung
Harrison B. Marlowe: Jose Ferrer als Harrison B. Marlowe
Shelley Winters als Emma Kolowitz
Elaine May als Angela Marlowe
Jack Gilford als Vorarbeiter
Janet Margolin als Wanda
Reni Santoni als David Kolowitz
David Opatoshu als Morris Kolowitz
Don Rickles als Harry Hamburger
Michael J. Pollard als Marvin
Richard Deacon als Hecht
Nancy Kovack als Fräulein B
Herbie Faye als Herr Schoenbaum
Rob Reiner als Clark Baxter
Danny Stein als Spencer Reynolds
Milton Frome als Polizist
Lillian Adams als Theaterbesucherin
Mantan Moreland als U-Bahn-Fahrer
Patrick Campbell als Butler
Peter Brocco als Rechtsanwalt Peabody


David Kolowitz (Reni Santoni) arbeitet 1938 als Lieferjunge und Assistent in einer Maschinenwerkstatt in New York City und ist von den Filmen fasziniert.
Trotz der Vorbehalte seiner Freundin Wanda (Janet Margolin), seiner Eltern (Shelley Winters und David Opatoshu) und seines Arbeitgebers (Jack Gilford) folgt David dem Vorschlag eines Freundes (Michael J. Pollard) und engagiert sich in einer Off-Broadway-Theatergruppe, die von Harrison B. Marlowe (Jose Ferrer) geleitet wird. Er bewundert Ronald Colman und verwendet daher den Künstlernamen "Donald Colman".
Es handelt sich um ein Margengeschäft, bei dem er 5 Dollar pro Woche für "Schulgeld" zahlen muss. Marlowes Tochter (Elaine May) hat ein romantisches Interesse an David, der trotz des Mangels an schauspielerischem Talent und der Feindseligkeit von Marlowe ausharrt.
Alle Schwierigkeiten überwindend, gibt er sein Schauspieldebüt, und seine Eltern und seine Freundin akzeptieren sein neues Interesse.

 Der Film wurde bislang nie auf DVD oder Blu-Ray veröffentlicht.





Weitere Filme vom Regisseur:
xxx












Regie: Carl Reiner





Bild: Von photo by Alan Light, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1164500


filmcomedy.de

 Datenquelle: Wikipedia und andere Portale

Textlizenz: Creative-Commons-Lizenz Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (abgekürzt CC-by-sa-3.0), der ebenfalls unter http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode eingesehen werden kann.
Share:

filmcomedy.de ist...

... zusäzlich erreichbar unter

witzig.cyou

Geburtstagslisten

... jetzt in erweiterte Form bei:

Dieses Blog durchsuchen

Blog-Archiv

by Günter Sandfort (Willich). Powered by Blogger.

Labels