Acht gehen türmen

Eight on the Lam ist eine amerikanische Komödie von 1967 unter der Regie von George Marshall. In den Hauptrollen Bob Hope und Phyllis Diller

Der Bankkassierer Henry Dimsdale (Bob Hope) findet zehn 1.000-Dollar-Scheine. Er ist Witwer mit sieben Kindern und könnte das Geld gebrauchen, und die Haushälterin Golda (Phyllis Diller) erzählt ihm, dass es sich um einen Fall von Finder's Keepers handelt.
Henry wartet zwei Wochen, um zu sehen, ob jemand das fehlende Geld beansprucht. Niemand tut es, also stürzt er sich auf ein neues Auto und einen Diamantring für Ellie Barton (Shirley Eaton), seine Verlobte. Doch als die Bank einen Fehlbetrag von 50.000 Dollar entdeckt, wird Henry zum Hauptverdächtigen. Er, seine Familie und Ellie fahren damit auf der Flucht nach Arizona.
Ein Detektiv, Jasper Lynch (Jonathan Winters), der Freund von Golda, wird mit den Ermittlungen beauftragt. Henrys Chef in der Bank, Pomeroy (Austin Willis), wird mit einer sexy jüngeren Frau, Monica (Jill St. John), gesehen, die einen teuren Geschmack hat. Nach einer Verfolgungsjagd wird Henry verhaftet. Seine Kinder verstecken jedoch ein Tonbandgerät in Pomeroys Tasche und erhalten ein Schuldeingeständnis. Das gibt ihrem Vater die Freiheit, Ellie zu heiraten, während die hilfsbereiten Golda und Jasper dies ebenfalls tun.
Besetzung
Bob Hope als Henry Dimsdale
Phyllis Diller als Golda
Jonathan Winters als Polizei-Sgt. Jasper Lynch / Mutter Lynch
Shirley Eaton als Ellie Barton
Jill St. John als Monica
Stacey Gregg als Linda (bekannt als Stacey Maxwell)
Kevin Brodie als Steve
Robert Hope als Mike
Glenn Gilger als Andy
Avis Hoffnung als Dana
Debi Storm als Lois
Michael Freeman als Mark
Austin Willis als Herr Pomeroy
Peter Leeds als Märtyrer
Charles Lane als Bankprüfer
Robert Foulk als Detektiv
Jonathan Hole als Schmuckverkäufer




Weitere Filme vom Regisseur:

Jerry der Herzpatient1969
The Wicked Dreams of Paula Schultz1968
Acht gehen türmen1967
Völlig falsch verbunden1966
Helden ohne Hosen1964
Papa’s Delicate Condition1963
Ein Haus in Yokoshimi1961
Rendezvous in Madrid1961
Engel unter Sündern1959
Eine tolle Nummer1959
Die Nervensäge1959
In Colorado ist der Teufel los1958
Der Regimentstrottel1957
Starr vor Angst1953
Der tollkühne Jockey1953
Ein Millionär für Christy1951
Mein Diener, der Herr Graf1950
Nie ein langweiliger Moment1950
My Friend Irma1949
Hazard1948
Pauline, lass das Küssen sein1947
Mit Pinsel und Degen1946
Murder, He Says1945
Der Dieb und die Blonde1945
Pot o’ Gold1941
Ehrlich währt am längsten1939
Der große Bluff1939
Schlacht um den Broadway1938
$10 Raise1935
Call It Luck1934
Dick und Doof kaufen ein Schiff / In ein Loch gezogen / Kaufen ein Schiff / Frischer Fisch / Segler, ahoi!1932
















filmcomedy.de

 Datenquelle: Wikipedia und andere Portale

Textlizenz: Creative-Commons-Lizenz Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (abgekürzt CC-by-sa-3.0), der ebenfalls unter http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode eingesehen werden kann.
Share:

filmcomedy.de ist...

... zusäzlich erreichbar unter

witzig.cyou

Geburtstagslisten

... jetzt in erweiterte Form bei:

Dieses Blog durchsuchen

Blog-Archiv

by Günter Sandfort (Willich). Powered by Blogger.

Labels