This Is Spinal Tap

This Is Spinal Tap (Alternativtitel: Die Jungs von Spinal Tap) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1984, der als Pseudo-Dokumentation die fiktive Heavy-Metal-Rockband Spın̈al Tap auf einer Tournee begleitet. Die Komödie war das Filmdebüt des Regisseurs Rob Reiner.


Deutscher TitelThis Is Spinal Tap
OriginaltitelThis Is Spinal Tap
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1984
Länge82 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
RegieRob Reiner
DrehbuchChristopher Guest,
Michael McKean,
Harry Shearer,
Rob Reiner
ProduktionKaren Murphy
MusikChristopher Guest,
Michael McKean,
Harry Shearer,
Rob Reiner
KameraPeter Smokler
SchnittKent Beyda,
Kim Secrist

Spın̈al Tap ist eine britische Band, die während der 1960er Jahre gegründet wurde und zunächst Beatmusik und danach im Stile der Flower-Power-Bewegung spielte. Zwanzig Jahre später ist sie eine krisengeplagte Heavy-Metal-Band, deren Schlagzeuger allesamt einen frühzeitigen Tod sterben. Im Zuge der Tournee zu ihrem neuesten Album Smell the Glove kommt es zu einer handfesten Krise, da die Veröffentlichung des Albums zunächst wegen der sexistischen Covergestaltung abgelehnt wird und es bei den Konzerten zu Zwischenfällen und Missverständnissen kommt. Die Freundin von Sänger David St. Hubbins droht endgültig einen Keil zwischen die Bandmitglieder zu treiben.

  • Das Lexikon des internationalen Films schrieb, der Film sei eine „intelligent-witzige, manchmal boshafte Auseinandersetzung mit dem Showgeschäft und dem Filmemachen“ und zudem gleichzeitig ein „raffinierter satirischer Kommentar über Schein und Sein, Mythen-Bildung und Wirklichkeit im (Musik-)Showgeschäft (This Is Spinal Tap. In: Lexikon des internationalen Films. Zweitausendeins, abgerufen am 4. November 2017)

  • Die Band Spın̈al Tap entstand 1978 für das Comedy-Special The TV Show. Die drei Schauspieler schlossen sich daraufhin mit Regisseur Rob Reiner zusammen. Für einen großen Teil des Films gab es kein Drehbuch, die Schauspieler improvisierten und Reiner schnitt das Rohmaterial später zusammen. Aufgrund dieser Vorgehensweise liegt deutlich mehr als das zunächst veröffentlichte Material vor, die DVD-Edition enthält als Bonus eine zusätzliche Stunde Filmmaterial. Bei der Erstveröffentlichung war der Film zunächst nur wenig erfolgreich, da den Zuschauern offenbar nicht immer klar war, dass es sich um eine Satire handelte. 
  • Zu einem Kultfilm avancierte This Is Spinal Tap mit dem Erscheinen auf DVD.
  • Sehr bekannt ist beispielsweise die Argumentation, ein Gitarrenverstärker, dessen Lautstärkereglerskala bis 11 statt bis 10 reicht, sei „eins lauter“ als üblich. Diese Argumentation ist dafür verantwortlich, dass This Is Spinal Tap der einzige Film ist, dessen Maximalpunktzahl auf dem Portal IMDb als 11 statt der üblichen 10 angezeigt wird.
  • Die von Fran Drescher dargestellte Rolle der Bobbi Flekman wurde 1997 in einer Folge der Sitcom Die Nanny fortgeführt (Staffel 5, Folge 3: The Bobbi Flekman Story).
Besetzung
Michael McKean: David St. Hubbins
Christopher Guest: Nigel Tufnel
Harry Shearer: Derek Smalls
Tony Hendra: Ian Faith
Rob Reiner: Marty DiBergi
Ed Begley junior: John Pepys
Fran Drescher: Bobbi Flekman
Patrick Macnee: Sir Denis Eton-Hogg
Billy Crystal: Morty der Pantomime
Paul Shaffer: Artie Fufkin
Bruno Kirby: Tommy Pischedda
Danny Kortchmar: Ronnie Pudding
June Chadwick: Jeanine Pettibone
Anjelica Huston: Polly Deutsch
Dana Carvey: Pantomimen-Kellner
Charles Levin: Disc 'n' Dat Manager




Weitere Filme vom Regisseur:
xxx












Bild:Von Commonwealth Club from San Francisco, San Jose, United States - Dan Ashley, Rob Reiner, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=42016569







filmcomedy.de

 Datenquelle: Wikipedia und andere Portale

Textlizenz: Creative-Commons-Lizenz Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (abgekürzt CC-by-sa-3.0), der ebenfalls unter http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode eingesehen werden kann.
Share:

filmcomedy.de ist...

... zusäzlich erreichbar unter

witzig.cyou

Geburtstagslisten

... jetzt in erweiterte Form bei:

Dieses Blog durchsuchen

Blog-Archiv

by Günter Sandfort (Willich). Powered by Blogger.

Labels