Völlig falsch verbunden



Völlig falsch verbunden (Boy, Did I Get a Frong Number!) ist eine amerikanische Komödie   aus dem Jahr 1966 mit Bob Hope und Elke Sommer in den Hauptrollen. Dieser Film war die erste von drei Filmkollaborationen für Hope und die Komikerin Phyllis Diller.



Besetzung
Bob Hope als Tom Meade
Elke Sommer als Didi
Phyllis Diller als Lilie
Cesare Danova als Pepe Pepponi
Marjorie Lord als Frau Martha Meade
Kelly Thordsen als Detective Shawn Regan
Benny Baker als Detective Lt. Schwartz
Terry Burnham als Doris Meade
Joyce Jameson als Telefonistin
Harry von Zell als Nachrichtensprecher / Off-Screen-Erzähler
Larry Meade: Kevin Burchett als Larry Meade
Keith Taylor als Plympton

Eine hinreißende französische Schauspielerin namens Didi (Elke Sommer) ist eher für Werbespots mit Schaumbädern als für Schauspielerei bekannt geworden. Sie hat die Situation satt und läuft für eine Weile nach Oregon weg, wo sie einen verheirateten Immobilienmakler mittleren Alters (Bob Hope) trifft, der ihr heimlich hilft und sich dadurch in verschiedene Komplikationen verstrickt.



Weitere Filme vom Regisseur:
xxx
















filmcomedy.de

 Datenquelle: Wikipedia und andere Portale

Textlizenz: Creative-Commons-Lizenz Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (abgekürzt CC-by-sa-3.0), der ebenfalls unter http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode eingesehen werden kann.
Share:

Dieses Blog durchsuchen

Blog-Archiv

by Günter Sandfort (Willich). Powered by Blogger.

Labels