Die Abenteurerin

Embed from Getty Images
Die Abenteurerin (Originaltitel: The Flame of New Orleans) ist eine US-amerikanische Filmkomödie von René Clair aus dem Jahr 1941 mit Marlene Dietrich in der Hauptrolle.

Deutscher TitelDie Abenteurerin
OriginaltitelThe Flame of New Orleans
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1941
Länge79 Minuten
AltersfreigabeFSK 12
RegieRené Clair
DrehbuchNorman Krasna
ProduktionRené Clair,
Joe Pasternak
MusikFrank Skinner
KameraRudolph Maté
SchnittFrank Gross
Embed from Getty Images
Im Jahr 1841 treibt auf dem Mississippi ein Brautkleid, das schließlich von zwei Fischern gefunden wird. Eine Erklärung für das auf dem Fluss schwimmende Kleid wird schnell gefunden. Am Tag ihrer Hochzeit verschwand die Gräfin Claire Ledoux. Die Einwohner von New Orleans nehmen an, dass sie sich aus Kummer umgebracht hat. Die Ereignisse hatten jedoch einen anderen Verlauf genommen:
Claire kommt als junge europäische Sängerin nach New Orleans, um sich einen reichen Junggesellen zu angeln. Sie wirft umgehend ein Auge auf den Bankier Charles Giraud und gibt sich fortan als Gräfin aus. Bei einem Opernbesuch gelingt es ihr, neben Charles zu sitzen. Sie täuscht eine Ohnmacht vor, worauf sich Charles sofort um sie kümmert. Später soll ihr in einem Park wie geplant ein Mann auflauern und Charles ihr zu Hilfe eilen. Claire hält jedoch irrtümlich Robert Latour, den Kapitän eines Mississippi-Dampfers, für den Mann, der sie in Bedrängnis bringen soll. Charles fordert Robert daraufhin zu einem Duell heraus. Aufgrund ihres schlechten Gewissens schreitet Claire im letzten Moment ein und gibt Charles zu verstehen, dass der Vorfall im Park nur ein Missverständnis gewesen sei. Am nächsten Tag lädt Robert Claire zu einem gemeinsamen Abendessen auf sein Boot ein. Noch ehe Claire Roberts Einladung nachkommt, macht ihr Charles einen Heiratsantrag. Sie nimmt ihn an und lässt Robert ausrichten, dass sie leider nicht kommen könne. Robert missversteht die Situation und glaubt, Claire brauche einen Arzt. Als er zu ihr eilt, sieht er Charles und erkennt schließlich den wahren Grund für Claires Absage.
Besetzung
Marlene Dietrich: Gräfin Claire Ledoux / Lili
Bruce Cabot: Robert Latour
Roland Young: Charles Giraud
Mischa Auer: Zolotov
Andy Devine: Matrose Andrew
Frank Jenks: zweiter Matrose
Eddie Quillan: dritter Matrose
Laura Hope Crews: Tantchen
Franklin Pangborn: Mr. Bellows
Theresa Harris: Dienstmädchen Clementine
Clarence Muse: Kutscher Samuel
Melville Cooper: Schwager
Anne Revere: Girauds Schwester
Bob Evans: William
Emily Fitzroy: Girauds Cousine



Weitere Filme vom Regisseur:

TitelJahrDarsteller
Die Abenteurerin1941:Marlene Dietrich
Bruce Cabot
Roland Young
Mischa Auer
Andy Devine
Eddie Quillan
Anne Revere
Meine Frau, die Hexe1942:Fredric March
Veronica Lake
Robert Benchley
Susan Hayward
Cecil Kellaway
Elizabeth Patterson
Es geschah morgen1944:Dick Powell
Linda Darnell
Jack Oakie

















filmcomedy.de

 Datenquelle: Wikipedia und andere Portale

Textlizenz: Creative-Commons-Lizenz Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (abgekürzt CC-by-sa-3.0), der ebenfalls unter http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode eingesehen werden kann.
Share:

filmcomedy.de ist...

... zusäzlich erreichbar unter

witzig.cyou

Geburtstagslisten

... jetzt in erweiterte Form bei:

Dieses Blog durchsuchen

Blog-Archiv

by Günter Sandfort (Willich). Powered by Blogger.

Labels

Blog Archive