Enthüllung um Mitternacht

Embed from Getty Images
Enthüllung um Mitternacht (Originaltitel: Midnight) ist eine Screwball-Comedy mit Claudette Colbert und Don Ameche in den Hauptrollen unter der Regie von Mitchell Leisen aus dem Jahr 1939.

Deutscher TitelEnthüllung um Mitternacht
OriginaltitelMidnight
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1939
Länge92 Minuten
RegieMitchell Leisen
DrehbuchCharles Brackett,
Billy Wilder,
Franz Schulz (Vorlage)
ProduktionArthur Hornblow, Jr. für Paramount Pictures
MusikFrederick Hollander
KameraCharles Lang
SchnittDoane Harrison
 Eve Peabody, ein Showgirl aus Amerika, strandet eines Abends völlig abgebrannt in Paris mit nichts weiter als ihrem Abendkleid. Der Zufall führt sie mit dem freundlichen Taxifahrer Tibor Czerny zusammen. Auf der Fahrt durch die Stadt verliebt sich Tibor in Eve, die jedoch auf der Suche nach Engagements und einem reichen Ehemann ist. Tibor bietet ihr an, bei ihm zu übernachten, während er seine Nachtschicht zu Ende fahren würde. Trotzdem läuft Eve davon und landet geradewegs auf einer etwas steifen Galaveranstaltung, wo sie sich als „Baronin Czerny“ ausgibt und den exzentrischen Millionär Georges Flammarion trifft. Er bietet Eve eine beträchtliche Summe, wenn sie es schafft, seiner untreuen Frau Helene ihren Geliebten, den stadtbekannten Gigolo Jacques Picot auszuspannen. Georges verschafft Eve das nötige Geld und etabliert sie in einem luxuriösen Hotelappartement im Ritz.
Tatsächlich fühlt sich Picot sofort zu der falschen Baronin hingezogen, sehr zum Ärger von Helene, die gemeinsam mit ihrem guten Freund Marcel Untersuchungen über die Herkunft von Baronin Czerny anstellt. Der Plan, Jacque Picot zu verführen, soll an einem Wochenende auf dem Schloß der Flammarions durchgeführt werden. In der Zwischenzeit hat Tibor, der Eve nicht vergessen konnte, wieder Kontakt zu ihr aufnehmen können. Ein weiteres Problem ist Helene, die inzwischen ein Foto von Eve als Showgirl aufgespürt hat. Gerade als Helene vor den versammelten Gästen Eve als Betrügerin entlarven will, erscheint völlig überraschend Tibor auf dem Fest, den Eve geistesgegenwärtig als Baron Czerny vorstellt. Als auch Georges den Baron als alten Bekannten begrüßt, ist die Glaubwürdigkeit von Eve als Baronin wiederhergestellt.
Besetzung
Claudette Colbert: Eve Peabody/Baroness Czerny
Don Ameche: Tibor Czerny/Baron Czerny
John Barrymore: Georges Flammarion
Francis Lederer: Jacques Picot
Mary Astor: Helene Flammarion
Hedda Hopper: Stephanie
Rex O’Malley: Marcel Renaud
Elaine Barrie: Simone, Modeverkäuferin
Monty Woolley: Richter
Armand Kaliz: Anwalt Lebon



Weitere Filme vom Regisseur:

Liebe im Handumdrehen1935Carole Lombard, Fred MacMurray
Mein Leben in Luxus1937Jean Arthur, Edward Arnold, Ray Milland
Enthüllung um Mitternacht1939Claudette Colbert,/ Don Ameche, John Barrymore, Mary Astor
Arise, My Love1940Claudette Colbert, Ray Milland
Fräulein Mama 1942Marlene Dietrich, Fred MacMurray
Liebling, zum Diktat 1942Rosalind Russell, Fred MacMurray
SOS – Zwei Schwiegermütter1951Gene Tierney, John Lund, Miriam Hopkins, Thelma Ritter
Sturzflug ins Glück1944Claudette Colbert, Fred MacMurray
















filmcomedy.de

 Datenquelle: Wikipedia und andere Portale

Textlizenz: Creative-Commons-Lizenz Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (abgekürzt CC-by-sa-3.0), der ebenfalls unter http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode eingesehen werden kann.
Share:

filmcomedy.de ist...

... zusäzlich erreichbar unter

witzig.cyou

Geburtstagslisten

... jetzt in erweiterte Form bei:

Dieses Blog durchsuchen

Blog-Archiv

by Günter Sandfort (Willich). Powered by Blogger.

Labels

Blog Archive