Maler und Mädchen, aka: Der Agentenschreck

Embed from Getty Images
Maler und Mädchen,  aka: Der Agentenschreck ist einer  der besten Filme des Komikerduos Dean Martin und Jerry Lewis  aus dem Jahre 1955 mit dem Regisseur Frank Tashlin , nach einer Vorlage von Michael Davidson und Norman Lessing .

Deutscher TitelMaler und Mädchen aka: Der Agentenschreck
OriginaltitelArtists and Models
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1955
Länge109 Minuten
RegieFrank Tashlin
DrehbuchHerbert Baker
Hal Kanter
Don McGuire
Frank Tashlin
ProduktionHal B. Wallis
MusikSongs: Jack Brooks
Harry Warren
KameraDaniel L. Fapp
SchnittWarren Low
 Rick Todd ist Maler, verdient jedoch sein Geld mit Zeichnen von Comics. Er teilt sich mit seinem Kumpel Eugene Fullstack eine Wohnung. Eugene möchte gern Schriftsteller werden. Er schreibt kleine süße Kindergeschichten, während Rick blutrünstige Comics zeichnet. Eugene weiß jedoch nicht, dass Rick seine Einfälle bei Eugene stiehlt. Eugene hat nämlich nachts schreckliche Albträume. Held seiner gruseligen Traumgeschichten ist Vincent, der Falke. Vincent, der Falke ist auch die Hauptfigur der Comics von Rick. Eugene erträumt ihn als halb Junge, halb Mann, halb Falke.
Im selben Haus teilen sich die jungen Frauen Abigail und Bessie ebenfalls eine Wohnung. Abigail ist die Autorin des Comics Bat Lady, und Bessie steht für diesen Comic Modell. Gleichzeitig arbeitet Bessie als Sekretärin von Mr. Murdock, der der Eigentümer des Comicverlages ist, der die Bat Lady verlegt. Da Bat Lady das Lieblingscomic von Eugene ist, verliebt sich Eugene in Bessie, die er für die tatsächliche Bat Lady hält.
Eines Nachts träumt Eugene eine Geheimformel für die Raketenforschung, die tatsächlich existiert. Rick benutzt diese für seine Comicgeschichte, und so wird sie veröffentlicht. Dies ruft sowjetische Agenten auf den Plan, die nun Jagd auf Eugene machen. Auf dem jährlichen Artists and Models Ball treten auch Eugene und Rick auf. Die sowjetischen Agenten kommen ihnen hier immer näher. Doch die beiden Helden können sich der Agenten erwehren und retten Amerika vor sowjetischen Agenten.

Besetzung
Dean Martin: Rick Todd
Jerry Lewis: Eugene Fullstack
Shirley MacLaine: Bessie Sparrowbrush
Dorothy Malone: Abigail Parker
Eddie Mayehoff: Mr. Murdock, Verlagschef
Eva Gabor: Sonia / Mrs. Curtis
Anita Ekberg: Anita
George Winslow: Richard Stilton
Jack Elam: Ivan
Herbert Rudley: Samuels, Chef des Secret Service
Kathleen Freeman: Mrs. Muldoon, Hauswirtin




Weitere Filme

Mit Dean Martin und Jerry Lewis
Deutscher TitelJahrRegie
My Friend Irma1949George Marshall
Irma das unmögliche Mädchen1950Hal Walker
Krach mit der Kompanie1950Hal Walker
That’s My Boy1951Hal Walker
Seemann pass auf1952Norman Taurog
Schrecken der Division 1952Hal Walker
Der Prügelknabe 1952Hal Walker
Starr vor Angst1953George Marshall
Der Tolpatsch 1953Norman Taurog
Der tollkühne Jockey 1953George Marshall
Der sympathische Hochstapler1954Norman Taurog
Im Zirkus der 3 Manegen1954Joseph Pevney
Man ist niemals zu jung ( : Der Gangsterschreck)1955Norman Taurog
Maler und Mädchen 1955Frank Tashlin
Wo Männer noch Männer sind 1956Norman Taurog
Alles um Anita1956Frank Tashlin
















filmcomedy.de

 Datenquelle: Wikipedia und andere Portale

Textlizenz: Creative-Commons-Lizenz Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (abgekürzt CC-by-sa-3.0), der ebenfalls unter http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode eingesehen werden kann.
Share:

filmcomedy.de ist...

... zusäzlich erreichbar unter

witzig.cyou

Geburtstagslisten

... jetzt in erweiterte Form bei:

Dieses Blog durchsuchen

Blog-Archiv

by Günter Sandfort (Willich). Powered by Blogger.

Labels

Blog Archive