Moonrise Kingdom

Embed from Getty Images
Moonrise Kingdom ist eine US-amerikanische Filmkomödie des Regisseurs Wes Anderson aus dem Jahr 2012.
Deutscher TitelMoonrise Kingdom
OriginaltitelMoonrise Kingdom
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2012
Länge95 Minuten
AltersfreigabeFSK 12[
JMK 10
RegieWes Anderson
DrehbuchWes Anderson,
Roman Coppola
ProduktionWes Anderson,
Scott Rudin,
Steven Rales,
Jeremy Dawson
MusikAlexandre Desplat
KameraRobert Yeoman
SchnittAndrew Weisblum

Auf der (fiktiven) Insel New Penzance Island vor der Küste Neuenglands, im Jahr 1965: Die zwölfjährige Suzy Bishop lebt hier mit ihren Eltern und ihren drei kleinen Brüdern. Sie beobachtet gerne mit ihrem Fernglas und so entdeckt sie auch, dass ihre Mutter ein Verhältnis mit dem Inselpolizisten Captain Sharp hat.
Der zwölfjährige Sam Shakusky schleicht sich nachts aus einem Pfadfinderlager, um sich mit seiner Brieffreundin Suzy, die er im Vorjahr auf einer Schulaufführung der Kinderoper „Noahs Sintflut“ von Benjamin Britten kennengelernt hatte, zu treffen und zusammen mit ihr zu fliehen. Suzy wird jedoch von ihrem kleinen Bruder verraten, und schon am nächsten Tag werden die beiden von Sams Mitpfadfindern aufgestöbert. Suzy verletzt einen von ihnen mit ihrer Linkshänderschere und es gelingt ihnen, noch einmal zu flüchten.
An einer abgelegenen Meeresbucht, dem „3.25-mile-inlet“, schlagen sie ihr Lager auf und küssen sich hier auch zum ersten Mal. Am nächsten Morgen jedoch werden sie von einem Suchtrupp, bestehend aus Captain Sharp, Sams Mitpfadfindern und deren Anführer Ward sowie Suzys Eltern, geweckt. Während Suzy wieder zu ihren Eltern zurückgebracht wird, wird Sam, der als Waisenkind bei Pflegeeltern aufwuchs, die ihn nun nicht mehr zurücknehmen wollen, bei Captain Sharp untergebracht, bis eine Vertreterin des Jugendamts entscheidet, was weiter mit ihm geschehen soll: Waisenhaus oder Elektroschocktherapie.
Als die Pfadfinder aus Sams Truppe, in der er der unbeliebteste Scout war, davon erfahren, besinnen sie sich darauf, ihm und seiner Freundin zu helfen und den beiden erneut die Flucht zu ermöglichen. Gemeinsam gelangen sie so zu Cousin Ben, einem im Camp auf der Nachbarinsel stationierten Verwandten eines der Kinder. Er möchte Suzy und Sam bei der weiteren Flucht helfen und verheiratet die beiden.
Ihre weitere Flucht jedoch wird von einem aufkommenden Sturm verhindert. Alle Bewohner der Insel und auch der Suchtrupp von New Penzance Island finden in der Kirche Unterschlupf.

RolleSchauspielerDt. Synchronstimme
ErzählerBob BalabanUli Krohm
Sam ShakuskyJared GilmanDavid Kunze
Suzy BishopKara HaywardEmily Gilbert
Captain SharpBruce WillisManfred Lehmann
Mr. Walt BishopBill MurrayArne Elsholtz
Mrs. Laura BishopFrances McDormandHeidrun Bartholomäus
Scout Master WardEdward NortonAndreas Fröhlich
Cousin BenJason SchwartzmanNorman Matt
Frau vom JugendamtTilda SwintonKarin Buchholz
Commander PierceHarvey KeitelJoachim Kerzel
Herbert Billingsley, Sams StiefvaterLarry PineJörg Hengstler
Sekretär McIntireEric AndersonGerrit Schmidt-Foß
Lionel, Suzys BruderJake RyanJoshua Nathan
Redford, PfadfinderLucas HedgesMarco Eßer
Deluca, PfadfinderRob H. CampbellChristian Zeiger
Gadge, PfadfinderChandler FrantzFinlay Kühn
Lazy Eye, PfadfinderCharlie KilgoreCedric Eich
Nickelby, PfadfinderTommy NelsonPaul-Lino Krenz
Panagle, PfadfinderAndreas SheikhMarcel Mann
Roosevelt, PfadfinderSeamus Davey-FitzpatrickLinus Drews
Skotak, PfadfinderGabriel RushHenning Katz


Weitere Filme vom Regisseur:

The French Dispatch2020Benicio del Toro,
Adrien Brody,
Tilda Swinton,
Léa Seydoux,
Frances McDormand,
Timothée Chalamet,
Lyna Khoudri,
Jeffrey Wright,
Mathieu Amalric,
Stephen Park,
Bill Murray,
Owen Wilson,
Isle of Dogs – Ataris Reise2018Bryan Cranston, Bill Murray, Jeff Goldblum
Grand Budapest Hotel2014Saoirse Ronan, Ralph Fiennes, Jeff Goldblum
Moonrise Kingdom2012Jared Gilman, Kara Hayward, Bruce Willis
Darjeeling Limited2007Owen Wilson, Adrien Brody, Jason Schwartzman, Anjelica Huston
Die Tiefseetaucher2004Bill Murray, Owen Wilson, Cate Blanchett
Die Royal Tenenbaums2001Gene Hackman, Anjelica Huston, Ben Stiller
Rushmore1998Jason Schwartzman
Olivia Williams
Bill Murray
Brian Cox
Seymour Cassel
Mason Gamble
Durchgeknallt 1996Owen Wilson, Luke Wilson, Robert Musgrave
















filmcomedy.de

 Datenquelle: Wikipedia und andere Portale

Textlizenz: Creative-Commons-Lizenz Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (abgekürzt CC-by-sa-3.0), der ebenfalls unter http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode eingesehen werden kann.
Share:

filmcomedy.de ist...

... zusäzlich erreichbar unter

witzig.cyou

Geburtstagslisten

... jetzt in erweiterte Form bei:

Dieses Blog durchsuchen

Blog-Archiv

by Günter Sandfort (Willich). Powered by Blogger.

Labels

Blog Archive